«

»

Mai 24

Verbinde dich mit lichtvoller Energie durch das Hare Krishna Mantra und stärke dein Vertrauen in das Göttliche

Die Anrufung Krishnas als die Kraft, die das Leben erhält und bewahrt

Krishna Mantra Wandtattoo

Krishna und Rama die Inkarnationen des großen Gottes Vishnu

Das Hare Krishna Mantra ist auf der ganzen  Welt eines der bekanntesten Mantras überhaupt. Dieses Mantra stundenlang zu singen, ist in Indien Hauptteil des Gottesdienstes zu Ehren Krishnas.
Krishna und Rama sind irdische Verkörperungen (Inkarnationen) des Großen Gottes Vishnu. Krishna ist bekannt als Freund und Lehrer der Menschen, Rama als die Verkörperung des Menschen, der diese Leheren empfängt und ein ehrbares und ethisches Lebens führt.Das Mantra reinigt den Geist des Sängers und schingt ihn ein auf Reinheit und Klarheit. Krishna und Rama sind ein Symbol für diese Eigenschaften und befreien die Welt von negativen Schwingungen.
Dieses Mantra wird in der Regel sehr oft wiederholt (üblich sind 16 Runden tägich je 108 Wiederholungen). Mit dieser Mantrapraxis wird der Geist von der Schwingung durchdrungen und entfaltet seine Wirkung.
Der Mensch kann sich nun leicht mit der Kraft verbinden und alles im Leben wird in die rechte Ordnung zurückgeführt.
Wirkung Das Mantra spendet inneren Frieden und lässt uns zutiefst darsuf vertrauen, dass alle Schöpfung von Gott geschützt und bewahrt wird.
Visualisierung Stellen Sie sich vor , dass das Göttliche Ihnen als eine freundliche Kraft (hier Krishna) zur Seite steht – wie ein Lehrer, der Sie unterstützt Ihr Potenzial unter allen Umständen zu entfalten. Spüren Sie in Ihrem Inneren die Sehnsucht ein Leben zu führen in dem Sie sich frei entfalten und Ihr Potenzial leben (wie Rama). Verbinden Sie sich in Ihrer Vorstellung mit den beiden Aspekten des Göttlichen und lassen Sie in Ihrem Inneren den Raum für Zuversicht und inneren Frieden immer grösser werden.
Energie lichtvoll, aufbauend, heilend
Tradition Hinduismus; Ursprung im Brihannaradiya-Purana, einer umfassenden Sammlung von Mythen um verschiedene Hindu Götter

Hare Krishna Mantra Wandtattoo

Hare Krishna Mantra Wandtattoo „Ich grüße die göttliche Kraft, die durch Krishna wirkt, Krishna, Krishna du göttliche Kraft. Ich grüße Rama, die göttliche Verkörperung Krishnas, Rama, Rama, du göttliche Kraft.“

Mit  Mantren in unserem Alltag können wir eine entspanntere Atmosphäre schaffen sei es im Wohnraum oder im Yogastudio. Mantren von uns selbst wiederholt bringen uns in eine besondere Schwingung oder die Mantramusik, die wir uns anhören schafft Harmonie und Frieden im eigenen Wohnraum.
Bei uns zu Hause oder im Yogastudio erinnern uns Mantra Wandtattoos an diese heiligen Texte und eine Auswahl bekannter Mantra Wandattoos findet Ihr Hier bei uns im Shop.        
Gerne praktizieren wir Yoga mit Mantrabegleitung und werden durch die Mantra Rezitation bewusster und verstärken die Bedeutung und Schwingung des Mantras im Raum.
Mantra Rezitationen besonders gesungen helfen unserer täglichen Yoga Praxis und unsere Yoga Asanas mit Mantrabegleitung werden leichter und flüssiger.
Wer seine Yoga Praxis oder Meditation mit der Mantra Rezitation unterstützen möchte, kann zur Hilfe eine Mala benutzen  „Mala“ (buddhistische Gebetskette) mit 108 Perlen + 1 Sumeru / Meru / Guru-Perle.
Info zur Anwendung mit  Malas findet ihr Hier.
Anbei verschiedene Versionen des Hare Krishna Mantra zum anhören und eine supertolle CD (BOX Yogi Beats 3 Cds) von zeitgenössischer Mantramusik,  die ich an dieser Stelle gerne weiterempfehle…

Nina Hagen Deva Premal Krishna DAS

Wohnidee
Das Hare Krishna Mantra einzeilig in 2 oder 3 Meter länge erhältlich bei uns im Shop kann auch als Verzierung oder Flächen Akzent auf der Wand montiert werden zum Beispiel in der Küche über dem Fliesenspiegel oder als Bordüre über einem Sofa siehe Fotos in unserer Gallerie.
Das Hare Krishna Mantra Wandtattoo ist einzeilig oder mehrzeilig bei uns im Shop erhältlich.

Sondergrössen auf Wunsch bitte anfragen. Kontakt HIER.

 
Themenverwandte Beiträge

Wohnideen mit Naturmaterialien und Wandtattoos 2016

2016-04-29 12:44:16
lichterleben

18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*