Wie du durch den Energiefluss Lakshmis aufblühst und Gutes bewirkst

So kann die Glücksgöttin Lakshmi durch dich Wirken eine Meditationsanleitung, ein Mantra und ein Altarbild zum freien Download

Lakshmi, die Glücksgöttin aus der indischen Mythologie symbolisiert Schönheit und Fülle. Sie ist auch eine selbstlose Dienerin für das Allgemein-Wohl. In Indien wird sie von Geschäftsleuten verehrt damit die Geschäfte erfolgreich laufen. Lakshmi sorgt nicht nur für dein eigenes Glück sondern auch dafür das du anderen zu Ihrem Glück verhelfen kannst.
Möchtest du Konzentrationsfähigkeit, Mut, Willenskraft, Bescheidenheit und Geduld in dir manifestieren, hilft dir Lakshmi. In der Praxis kannst du das Lakshmi Mantra singen oder auf Lakshmi meditieren.
Und nun zur Symbolik in den häufigsten Lakshmi Abbildungen.
Sie steht auf einem Lotus in einem großen See. In Indien gilt Wasser als sehr wertvoll und fruchtbar.
Durch Wasser kann alles wachsen, Bäume und Blumen gedeihen. Daher symbolisiert Lakshmi auch das Fließen.
Manchmal ist es hilfreich, du stellst dir vor, dass du dich für den Fluss der Glücksgöttin öffnest, um anderen etwas zu geben. Wir können uns immer wieder für den Segen öffnen, für Intuition, Kreativität, alles Positive, alles Lichtvolle.
Die Glücksgöttin hat vier Arme. Zwei sind nach oben gerichtet, zwei sind nach unten gerichtet. Die nach oben gerichteten Hände mit den Lotusblüten bedeuten, du kannst dich öffnen für den Segen, deinem höheren Selbst oder dem Universum und Empfangen
Du kannst dir vorstellen, dass ein Segen durch dich hindurchfließt. 
Elefanten und Schwäne sind Glückssymbole. Verbinde dich auch mit der Natur und den Tieren.
Sei freundlich zu den Pflanzen. Und die Glücksgöttin hat zwei Hände, die nach vorne und unten zeigen. Der Segen fliesst in Lakshmis Hände nach unten um etwas abzugeben.

 

Lakshmi Göttin der Fülle, Schönheit und der Weiblichkeit
Lakshmi *Hindu Göttin für Fülle und Schönheit & Weiblichkeit

Das heißt: bewirke Gutes. Öffne dich, um Gutes zu bekommen, und gib Gutes. So wirkt die Glücksgöttin durch dich hindurch.

Lakshmi Göttin der Fülle, Schönheit und der Weiblichkeit
Altarbild DinA4 mit Lakshmi Yantra und Lakshmi Mantra
Lakshmi Mantra Download A4 zum Ausdrucken (953.2 KiB, 56 downloads)

Meditationsanleitung

Gehe in deine Meditationshaltung. Richte besonders die Wirbelsäule gerade, lasse den Kopf, den Scheitel, Richtung Decke, Richtung Himmel wachsen, so dass Segen von oben in dich hinein fließen kann. Zu Beginn kannst du ein paar Mal das Lakshmi-Mantra „Om Shri Mahalakshmyai Namah“ wiederholen – erst ein paar Mal laut, dann leiser werdend, dann geistig. Durch den Klang des Mantras stimmst du dich auf diese Lakshmi-Energie und Lakshmi-Eigenschaften ein. Wenn du ein Bild oder eine Statue von Lakshmi hast, kannst du jetzt parallel zur geistigen Wiederholung des Mantras ein paar Minuten lang das Bild bzw. die Lakshmi – Statue – anschauen und auf dich wirken lassen.
Dann schließe die Augen und denke intensiv an den Aspekt von Lakshmi und versuche, dir die Darstellung vor deinem inneren Auge zu vergegenwärtigen: Wunderschön, in wunderschöne Gewänder gehüllt, mit Ornamenten und Schmuck, oft auf einem Lotos stehend oder sitzend dargestellt. Mit zwei Händen nach oben, als Symbol für das Empfangen, das Aufnehmen, und mit zwei Händen nach unten, als Symbol für das Weitergeben, das Fließenlassen des Segens. Oft auch mit Goldmünzen, die aus der unteren Hand nach unten fallen, als Symbol für Wohlstand auf materieller und subtiler Ebene. Oft wird Lakshmi auch mit einem oder zwei Elefanten ihr zu Seite dargestellt, als Symbol für Glück und Erfolg in allen Unternehmungen.
(Quelle Lakshmi Meditation von Yoga-Vidya)

Lakshmi Göttin der Fülle, Schönheit und der Weiblichkeit
Lakshmi Mantra Tshirt deine Glücksgöttin der Schönheit
Wandtattoo Lakshmi Mantra *Fülle und Schönheit*

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*