Entspanne Körper und Geist mit Yin Yoga – lass los, finde Ruhe und Balance in dir selbst

Entspannung pur: Erfahre die heilende Wirkung von Yin Yoga

  1. Verbesserte Flexibilität: Yin Yoga hilft, die Flexibilität zu verbessern, indem es tiefes Dehnen der Muskeln und des Bindegewebes ermöglicht.

  2. Stressabbau: Durch die langsamen und meditativen Bewegungen wird das parasympathische Nervensystem aktiviert, was zu einer tiefen Entspannung und Stressabbau führt.

  3. Förderung der Durchblutung: Yin Yoga hilft, die Durchblutung zu verbessern und die Versorgung der Organe und Gewebe mit Sauerstoff und Nährstoffen zu fördern. 

  4. Verbesserte Körperhaltung: Durch das Dehnen und Stärken der Muskeln und des Bindegewebes können Haltungsprobleme reduziert und die Körperhaltung verbessert werden.

  5. Stärkung des Geistes: Yin Yoga fördert das mentale Wohlbefinden, indem es zur inneren Ruhe, Achtsamkeit und Konzentration beiträgt.

  6. Bessere Gelenkgesundheit: Durch die sanften Bewegungen und das Dehnen werden die Gelenke geschmeidig gehalten und die Beweglichkeit verbessert.

  7. Regeneration: Das bedeutet, dass Yin Yoga helfen kann, den Körper nach anstrengenden körperlichen Aktivitäten schneller zu erholen und Muskelverspannungen zu verringern. Durch die ruhigen und lang gehaltenen Positionen des Yin Yoga können die Muskeln entspannen und sich erholen, was die Regeneration unterstützt.

Yin Yoga mit Bea Rusu in Hoffnungsthal-Rösrath bei Köln
Yin Yoga mit Bea Rusu aus Rösrath
Online Yoga & Fitness, Yoga Reisen, Personal Training mit Bea

Yin Yoga mit Bea Live: Kommst du aus der Nähe von Köln, Bonn oder Siegburg, Lohmar ?
Es gibt die Möglichkeit an unserer monatlichen Live Veranstaltung in Lohmar Donnerstags von 18.45 Uhr bis 20 Uhr teilnehmen.(Spendenbasis) Link zur Gruppe bei Spontacts-Gemeinsam Erleben: Entspannungsoase Wohnzimmer Yin Yoga für Alle

Wer noch Yoga Anfänger ist, dem empfehle ich an Yoga Präsenz Veranstaltungen teilzunehmen, damit die Yogalehrerin gegebenenfalls Korrekturen bei den Haltungen vornehmen kann, und dich davor bewahrt eventuelle Fehler bei den Yoga Haltungen zu machen, die für deine Gesundheit nicht förderlich sind.
Bea’s umfangreiches Wissen (und auch ihr Humor sowie ihre motivierende Art den Yoga zu vermitteln) und die jahrelange Praxis als Fitnesstrainerin und Reha Sportlehrerin gibt immer stets wertvolle Tipps, wenn jemand mit körperlichen Vorerkrankungen teilnehmen möchte, zum Beispiel ein Bandscheibenvorfall.
Die Yoga Übungen werden dann entsprechend verändert und deinen persönlichen Bedürfnissen angepasst.
Bei erfahrener Yoga Praxis kannst du selbstverständlich auch das Online Angebot von Bea (Kosten 49€ monatlich) nutzen.

OM Mandala Wandtattoo von Wandtattoo.Design
Wandtattoo OM Mandala von Wandtattoo.Design

Hier kannst du in einem 45 Minuten Online Video Yin Yoga mit Bea Rusu praktizieren.
Youtube Kanal  mit weiteren tollen Yoga Videos mit Yoga Übungsanleitungen und verschiedenen Yoga Stilen von BEA RUSU 
Versuche auch am nächsten Tag die Wirkung in deinem Körper von Yin Yoga wahrzunehmen.

Yin Yoga und die Vorteile für die Faszien

Yin Yoga kann eine Reihe von Vorteilen für die Faszien bieten, die bindegewebige Strukturen im Körper sind, die Muskeln, Knochen, Organe und andere Gewebe umgeben und unterstützen. Hier sind einige der Vorteile, die Yin Yoga für die Faszien haben kann. Verbesserte Flexibilität: Durch das Halten von Dehnungen für längere Zeit können die Faszien gedehnt werden, was zu einer verbesserten Flexibilität und Beweglichkeit führt. 
Erhöhte Durchblutung: Yin Yoga kann die Durchblutung in den Faszien verbessern, was dazu beiträgt, dass sie mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt werden und Abfallprodukte abtransportiert werden.
Reduzierung von Verklebungen und Verhärtungen: Durch Yin Yoga können Verklebungen und Verhärtungen in den Faszien gelöst werden, was zu einer besseren Mobilität und Schmerzlinderung führen kann.
Stressabbau: Yin Yoga kann dazu beitragen, Spannungen und Stress in den Faszien zu reduzieren, was zu einer Entspannung des gesamten Körpers führen kann.
Unterstützung der Gelenke: Durch das Dehnen und Stärken der Faszien können sie dazu beitragen, die Gelenke zu unterstützen und zu stabilisieren, was Verletzungen vorbeugen kann.
Insgesamt kann Yin Yoga eine wertvolle Ergänzung zu anderen Trainingsformen sein, um die Gesundheit und Flexibilität der Faszien zu verbessern und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Wie kann ich im hektischen Alltag achtsamer mit mir selbst umgehen und meine Selbstfürsorge verbessern?

Sei achtsam im Alltag - Unsere Tipps für mehr Gelassenheit und Entspannung

1) Nimm dir Zeit für dich selbst:
Plane regelmäßige Auszeiten in deinen Tag ein, in denen du einfach nur für dich bist und deine Gedanken zur Ruhe kommen lässt. Ob das beim Yoga, einer Meditation oder einem Spaziergang in der Natur ist, finde etwas, das dir hilft, zu entspannen und zu regenerieren.
Empfehlung Yin Yoga:
Yin Yoga ist eine ruhige und meditative Form des Yoga, die darauf abzielt, tiefe Spannungen im Körper zu lösen und die Flexibilität zu verbessern. Bei Yin Yoga werden die Positionen für eine längere Zeit gehalten (meist zwischen 3-5 Minuten), um die tieferen Schichten des Bindegewebes und der Faszien zu erreichen. Dies kann zu einer verbesserten Mobilität, Entspannung und Stressabbau führen.
Yin Yoga
wird oft als ergänzende Praxis zu anderen aktiveren Yoga-Stilen oder Sportarten empfohlen.
Viel Spass bei deiner Yin Yogastunde mit Bea:
Hier kannst du einmal Yin Yoga mit Bea für dich ausprobieren. 

Wandtattoo LotusonFire
Lotus onFire Wandtattoo in Kupfer
Wandtattoo Lebensblume mit 7 Chakras

2) Meditationen zur Entschleunigung und für Inspiration im Leben 
Achte auf deine Bedürfnisse: Höre auf deinen Körper und deine Gefühle und handle entsprechend. Es ist wichtig, auf deine Bedürfnisse zu achten und sie ernst zu nehmen. Wenn du müde bist, gönne dir eine  Pause. Wenn du gestresst bist, suche Wege, um dich zu entspannen.
Empfehlung Meditations-APP
Meditationen zur Entschleunigung und für die Inspiration deines Lebens
(30 Meditationen gratis Email Registrierung erforderlich)

3) Empfehlung: Praktiziere Affirmationen
Sei freundlich zu dir selbst: Sprich liebevoll zu dir selbst und behandele dich mit Mitgefühl und Respekt. Sei geduldig mit dir selbst und erkenne an, dass du nicht perfekt sein musst. Erlaube dir, Fehler zu machen und aus ihnen zu lernen. 

Wiederhole die Affirmationen regelmäßig: Wiederhole deine positiven Affirmationen jeden Tag mehrmals, um sie zu verinnerlichen. Du kannst sie laut aussprechen, aufschreiben oder in Gedanken wiederholen.

Visualisiere die positiven Ergebnisse: Stelle dir vor, wie sich die positiven Affirmationen in deinem Leben manifestieren. Visualisiere, wie du dich glücklich, erfolgreich und selbstbewusst fühlst.

Glaube an die Wirksamkeit der Affirmationen: Vertraue darauf, dass die positiven Affirmationen dein Mindset und dein Leben positiv beeinflussen können. Glaube an deine Fähigkeit, positive Veränderungen herbeizuführen.  

Sei geduldig und konsequent: Veränderungen brauchen Zeit und es ist wichtig, geduldig zu bleiben und konsequent an deinen positiven Affirmationen zu arbeiten. Lass dich nicht von Rückschlägen entmutigen, sondern bleibe dran.

Indem du diese Schritte befolgst und regelmäßig positive Affirmationen praktizierst, kannst du ein positiveres Mindset entwickeln und mehr Freude, Erfolg und Erfüllung in dein Leben ziehen.  

Poster Seelenglück Selbstliebe
Poster Seelenglück-Selbstliebe im Shop von Yoga-Me-Happy

4) Pflege deine körperliche Gesundheit: Achte auf eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und genug Schlaf. Dein Körper ist dein Tempel und verdient, gut behandelt zu werden.


Empfehlung Gesunde Ernährung: LECKERE Ideen zum Ausprobieren > Vegan/Vegetarische Rezepte von Yoga-Vidya

 5) Suche Unterstützung: Es ist okay, um Hilfe zu bitten, wenn du sie brauchst. Das können Freunde, Familie oder professionelle Unterstützung sein. Sprich über deine Gefühle und Sorgen und lass dich unterstützen.

Indem du achtsamer mit dir selbst umgehst und deine Selbstfürsorge verbessert, wirst du in der Lage sein, den hektischen Alltag besser zu bewältigen und mehr Frieden und Ausgeglichenheit in dein Leben zu bringen. Denke daran, dass du es wert bist, gut für dich zu sorgen.

Was macht eigentlich ein Schamane? Wirksame und bedeutende Ritualpraxis in Verbindung mit der Natur

Welche Rituale und Praktiken werden weltweit von Schamanen ausgeführt?

Diese Rituale dienen dazu, die spirituelle Verbindung zu stärken, Heilung zu fördern und Schutz vor negativen Energien zu bieten. Sie werden traditionell von Schamanen auf der ganzen Welt verwendet, um in Kontakt mit den spirituellen Ebenen zu treten und Heilung und Wohlbefinden zu fördern.
Die Verbindung mit der Natur und ihren Elementen: Luft, Wasser,  Erde und Feuer spielt dabei eine grosse Rolle.  Die Verbindung mit den Elementen fördern folgende Eigenschaften:

  • Wasser: Emotionen, Empathie, Intuition, Sensibilität
  • Feuer: Leidenschaft, Mut, Energie, Durchsetzungsvermögen
  • Luft: Kreativität, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Geistigkeit
  • Erde: Stabilität, Bodenständigkeit, Sicherheit, Verlässlichkeit

Was sind die wichtigsten und wirksamsten schamanischen Rituale ?

Trommelreisen: Durch das rituelle Trommeln können Schamanen in Trancezustände eintreten, um mit spirituellen Wesen zu kommunizieren und Visionen zu empfangen.
Bei sogenannten Schamanischen Reisen wird eine Reise in das Unterbewusstsein herbeigeführt. Es ist leichter sich mit dem Unterbewusstsein zu verbinden, mit dem Rythmus der schamanischen Trommel. Dabei können Krafttiere oder andere Helfer um Unterstützung gebeten werden. Die Krafttiere dienen bei einer schamanischen Reise als spirituelle Führer und Beschützer, die dem Reisenden Hilfe, Unterstützung und Heilung auf seiner Reise durch die spirituelle Welt bieten.
Sie repräsentieren bestimmte Eigenschaften, Fähigkeiten oder Lektionen, die der Reisende in seinem Leben benötigt. Durch die Verbindung mit seinen Krafttieren kann der Reisende tiefe Einsichten gewinnen, spirituelle Kraft und Heilung erfahren und verborgene Potenziale in sich entdecken. Die Krafttiere können auch als Boten dienen, die wichtige Botschaften oder Warnungen übermitteln, um den Reisenden auf seinem spirituellen Weg zu leiten und zu unterstützen.

Rauchzeremonien: Das Verbrennen von heiligen Kräutern wie Salbei oder Zedernholz dient dazu, negative Energien zu vertreiben und positive Energien anzuziehen. Rauchzeremonien vor der schamanischen Reise dienen dazu, die spirituelle Verbindung herzustellen und die Energie in der Umgebung zu reinigen. Der Rauch wird oft durch das Verbrennen von heiligen Kräutern oder Hölzern erzeugt, was als Schutz und Reinigungsmittel gilt. Durch die Rauchzeremonie wird ein heiliger Raum geschaffen, der es dem Schamanen ermöglicht, die Reise in die spirituelle Welt sicher und geschützt anzutreten. Darüber hinaus dient der Rauch auch dazu, den Geist zu klären und die innere Ruhe zu fördern, was während der schamanischen Reise von großer Bedeutung ist.

Reinigungszeremonien: Zu den Reinigungsritualen gehören das Schwitzhüttenritual und das Energiereinigen durch das Verbrennen von Räucherwerk oder das Besprengen mit heiligem Wasser.
Im Schamanismus werden Schwitzhüttenrituale als eine Möglichkeit der Reinigung, Heilung und spirituellen Verbindung durchgeführt. Durch das Schwitzen in der engen und heißen Hütte wird der Körper gereinigt
und Giftstoffe werden ausgeschwitzt.
Darüber hinaus wird auch der Geist gereinigt und negative Energien werden abgeführt. Teilnehmer an solchen Ritualen berichten oft von tiefer spiritueller Erfahrung, Klarheit und Erneuerung.
Das Schwitzhüttenritual kann auch als eine Art Initiationsritus dienen, um eine Verbindung zur Natur, den Elementen und den spirituellen Kräften herzustellen. 
Insgesamt helfen solche Rituale den Schamanen, sich zu zentrieren, ihre Energien auszubalancieren und sich mit der Welt der Natur-Geister (auch höheres Selbst, Schöpfer, Göttlichkeit, Allmächtiger oder Quelle genannt: verschiedenen Bezeichnungen sind individuell selbstverständlich möglich),  und der Natur zu verbinden.

Tierzeremonien: Schamanen nehmen oft die Hilfe von tierischen Führern in Anspruch, um spirituelle Unterstützung und Weisheit zu erhalten. Durch Tierzeremonien können sie ihre Verbindung zur Natur und zu den geistigen Welten vertiefen. 
Im Schamanismus sind tierische Führer oder Krafttiere Wesen, die eine spirituelle Verbindung zu einem Menschen aufnehmen und ihm auf seinem spirituellen Weg helfen.
Die Krafttiere können während der schamansiche Reise  bildlich auftauchen. Diese Tiere werden oft als Geistführer betrachtet und können dem Schamanen oder der Person, die mit ihnen arbeitet, Kraft, Schutz und Führung geben. Die Krafttiere können auch als Quelle von Weisheit und Heilung dienen und dem Einzelnen helfen, sich mit seiner inneren Natur und seinem persönlichen Potenzial zu verbinden. Im Schamanismus wird davon ausgegangen, dass jeder Mensch mindestens ein Krafttier hat, das ihn begleitet und unterstützt.

Über Mich: Meine Arbeit als Textildesignerin ist fast immer inspiriert vom Yoga und Schamanismus. Aus der Yogapraxis sind es die Sanskrit Mantren und Symbole aus dem Hinduismus.
Das Thema war hier Vereehrung von Mutter Erde. Das Thema ist inspiriert aus dem Schamanismus, der mich mit seiner Naturspiritualität fasziniert und beeinflusst.
Rechts mit dem Saat des Lebens (Blume des Lebens) Motiv: die Göttin Mutter Erde & die Saat des Lebens. Betrachte die Erde als Göttin um sie zu verehren, respektvoll mit ihr umzugehen und dankbar zu sein, für die Geschenke, die sie dir täglich macht.
Design Motiv Rechts: Oneness Verehrung von Bhumi Devi – die Göttin Erde, die Erdgöttin mit Sanskrit Schriftzug, s.oben.
Design Motiv Links: *Om Shree Gaia Ma* das Mantra zur Verehrung von Mutter Erde mit Infinity, Lotus und Lebensspiralen.

Oneness Om Shree Gaia Ma Verehrung von Mutter Erde
Oneness Om Shree Gaia Ma Verehrung von Mutter Erde
Saat des Lebens Einheit Göttin Mutter Erde
Saat des Lebens Einheit Göttin Mutter Erde
Wandtattoo Lebensbaum Julie in Braun
Wandtattoo Lebensbaum Herz in Kupfer

Peach Fuzz Die Farbe des Jahres 2024 von Pantone – Die warme Herzlichkeit


Wandtattoo Lotusranken in Kupfer

Peach Fuzz 13-1023 ist ein zarter Pfirsichfarbton mit einer umfassenden Aura, die Wohlbefinden für unser Herz, unseren Geist und unseren Körper schafft.

Peach Fuzz 13-1023 ist ein freundlicher Pfirsichfarbton, der subtil Sinnlichkeit ausstrahlt. Er symbolisiert Liebenswürdigkeit und Zartheit, sowie die Werte der Zuwendung, des Teilens, der Gemeinschaft und der Zusammenarbeit. Dieser warme und angenehme Farbton erfüllt unser Bedürfnis nach Zugehörigkeit und bietet gleichzeitig einen Moment der Stille und des Friedens.

Peach Fuzz 13-1023 ist eine attraktive Mischung aus Rosa und Orange und erzeugt dadurch ein Gefühl von Zugehörigkeit, Neuausrichtung und Fürsorge.
Er schafft eine Atmosphäre der Ruhe und ermöglicht es uns, uns zu fühlen, zu heilen und zu erblühen. In ihm finden wir Geborgenheit und Frieden, was sich wiederum positiv auf unser Wohlbefinden auswirkt.
Peach Fuzz 13-1023 verkörpert die Idee und das Gefühl von Geborgenheit und ermöglicht es uns, die wärmende Präsenz greifbarer, umhüllender Wärme zu spüren.

Sein gefühlvoller, süßer und luftiger Charakter bringt eine neue moderne Note mit sich. Als zentraler Farbton des menschlichen Erlebens bereichert und nährt er Geist, Körper und Seele.

Dennoch ist er auch subtil und zeitgemäß, mit einer dezenten Helligkeit, die Schönheit in die digitale Welt bringt. Peach Fuzz 13-1023 ist ein poetischer und romantischer Pfirsichton mit einem Hauch von Vintage. 


Peach Fuzz ist eine beliebte Farbe für in der  Yoga Community (speziell Yogafashion), da sie eine beruhigende und erdende Wirkung hat und gleichzeitig eine positive Energie und Aufgeschlossenheit ausstrahlt. 
Das zarte, warme Peach Fuzz verleiht Ihrem Raum einen Hauch von Leichtigkeit und Optimismus. Es ist eine Farbe, die die Sinne anregt und gleichzeitig beruhigt.
In Verbindung mit dem metallischen Glanz des Kupfers bei uns als Wandtattoo entsteht eine elegante Ästhetik, die das Auge anspricht.
Bei YogaMEHappy unserer Yogafashion Brand gehts hier entlang > zur Farbharmonie von PeachFUZZ

Inspirations-Board auf Pinterest > Peach Fuzz Color 2024 im Trend von Mode und Wohnen


Blume des Lebens Wandtattoo und Buddha Blumenranken Wandtattoo in Kupfer

Wandtattoo YinYang Lotusblume

Mandala Nidra Wandtattoo Schlafzimmer

Wandtattoo in Kupfer Lotus On Fire mit OM Zeichen

Wie richte ich einen Yogaraum ein mit Wandtattoos um meine mentale Gesundheit zu verbessern?

1. Auswahl der richtigen Yoga-Symbole: Beginne damit, die Yoga-Symbole auszuwählen, die für dich eine besondere Bedeutung haben oder dich inspirieren. Beliebte Symbole sind zum Beispiel der Om-Schriftzug, das Lotusblume-Symbol oder die Blume des Lebens und der Lebensbaum.

2. Wahl der richtigen Farben: Wähle Farben aus, die eine beruhigende und entspannende Atmosphäre schaffen. Pastell- oder Erdtöne (Elfenbein, Flieder, Braun oder Grün) sind oft eine gute Wahl. Vermeide zu kräftige Farben, die zu aufdringlich wirken können. Gold oder Kupfer sind im Mega-Wohntrend und die beliebtesten Wandtattoofarben bei uns im Shop. 
Schaffe eine Atmosphäre der Gelassenheit und Stärke mit unseren Gold und Kupfer Wandtattoos und fange das reflektierende Licht ein. Dein Yogaraum wird mit einem Hauch von Luxus und Fülle erstrahlen. 

Farbkarte aller Wandtattoofarben im Shop

3. Platzierung der Symbole: Überlege, wo du die Wandtattoos im Raum platzieren möchtest. Du könntest beispielsweise ein großes Symbol in der Mitte der Wand anbringen und kleinere Symbole um es herum anordnen. Achte darauf, dass die Symbole gut sichtbar sind und dich positiv beeinflussen.

4. Verwendung von affirmativen Worten: Ergänze deine Wandtattoos mit affirmativen Worten oder Mantras, die deine mentale Gesundheit unterstützen. Du könntest beispielsweise Worte wie „Harmonie“, „Balance“ oder „Frieden“ auswählen und sie um die Yoga-Symbole herum platzieren.

Wanddekobild links von Yogastudio.Design Rechts Wandtattoo Lotus onFire in Orange von Wandtattoo.Design
Wanddeko Buddhabild von Yogastudio.Design Rechts Mandala OM Wandtattoo in Gold von Wandatttoo.Design

5. Schaffe eine ruhige Atmosphäre: Stelle sicher, dass dein Yogaraum eine ruhige Atmosphäre hat, in der du dich entspannen kannst. Füge gegebenenfalls weitere Elemente hinzu, wie zum Beispiel Pflanzen, Kerzen oder eine angenehme Beleuchtung.

6. Reinigung und Pflege: Achte darauf, dass du den Yogaraum sauber und aufgeräumt hältst und keine überflüssigen Gegenstände herumliegen, die die Aufmerksamkeit der Yoga Praktizierenden ablenken könnten.  Neben der Einrichtung des Yogaraums mit Wandtattoos ist es wichtig, regelmäßig Zeit für die Praxis des Yoga und der Meditation einzuplanen, um deine mentale Gesundheit weiter zu verbessern. Schau dich gerne auch in unserem Wanddekobilder Shop mit Wandbildern um und unseren *YogaMeHappy* Shop mit Yoga Übungsanleitungen auf Postern.  

3 Wünsche für die Weihnachtszeit Frieden Liebe Freiheit

In der dunklen Jahreszeit ist es Zeit für Affirmationen und meditatives Ausmalen Free Download und Inspiration

Feng Shui Zeit für Achtsamkeit

Deine Dekoration für Wand, Wohnraum und Fenster DIY zum Ausmalen und Downloaden

Wir wünschen unseren lieben Kunden von Wandtattoo.Design  Frieden, Liebe und Freiheit für die besinnliche Jahreszeit und mögen wir zum Wohle Aller dazu beitragen eine Fülle von Liebe und Harmonie zu säen im Hier & Jetzt und in der Zukunft. AHO!

Für das diesjährige Fest der Liebe geben dir meine Bilder Inspiration mit Affirmationen.
Die Ausmalbilder  zum Ausdrucken auf DINA4 dienen dazu deine Kreativität in den Fluss zu bringen.
Hier gilt:  Ausmalen und als Dekoration für die Wand oder das Fenster verwenden.
Die Blume des Lebens und das OM Zeichen sind dabei stets anwesend in der Yogawelt und bilden einen willkommenen Ausgangspunkt oder Ursprung.  Die Farben meiner colorierten Bilder dürft ihr gerne als Anregung nehmen oder ihr horcht mal in euch hinein, welche Farbwünsche euch vor dem inneren Auge erscheinen. Die Rot-Orange-Lila Kombination oder Die kühlere Variante von Grün-Türkis und Gelbtönen selbstverständlich auch völlig neue von euch selbst kreierte Farbvarianten dürfen ausprobiert werden.
Wer noch Anregung für Maltechniken und Farbauftrag wünscht darf gerne hier vorbeischauen > Fliesse mit deiner Kreativität mit Aquqrellfarbe und Verdedelungstechnik 

326 Downloads
345 Downloads
Blume des Lebens Wanddekobild ALU Dibond für Aussenbereich
Blume des Lebens Wandtattoo in 31 Farben bei Wandtattoo.Design
357 Downloads

Bedingungslose Liebe Affirmationen DINA4 Download

Ich bin eine wundervolle Schöpfung der Liebe.
Mein Körper ist das Zuhause für meinen Geist.
Ich bin einzigartig und wähle mich gut zu nähren.
Ich nehme meinen Körper wahr und höre meine innere Stimme.
Ich bin sanft und freundlich zu mir selbst.
Ich ruhe mich aus, wenn ich es fühle. Ich nehme mir Zeit für Stille.
Ich spreche nur positive Worte über mich selbst. Ich liebe, akzeptiere und respektiere mich selbst jederzeit. Ich bin ein Wunder. Ich werde geliebt. Ich bin versorgt. Ich bin wertvoll.
Ich bin schön. Ich bin liebenswürdig und deshalb kann ich andere bedingungslos lieben.

379 Downloads
WANDBILD DER KOSMISCHE SHIVA TÄNZER

Wandle in Schönheit das Prinzip der Navajo Indianer

Wer in Schönheit wandelt, bringt Frieden und Gelassenheit mit, weil sein Herz friedvoll gestimmt ist. 

Das Konzept von ‚Hózhǫ́‘ ist tief in der Kultur und der spirituellen Praxis der Navajo verankert und spiegelt ihre enge Verbindung zur Natur und ihrem traditionellen Lebensstil wider. Es ist ein Konzept, das die gesamte Lebensweise der Navajo-Gemeinschaft prägt und sie ermutigt, in Harmonie mit der Welt um sie herum zu leben.

‚Hózhǫ́‘ umfasst die Idee, dass die Welt in einem Zustand des Gleichgewichts und der Schönheit existiert, und dass die Menschen bestrebt sein sollten, dieses Gleichgewicht zu erhalten und zu fördern, indem sie in Einklang mit der Natur, anderen Menschen und dem Universum leben.
Dies beinhaltet Respekt, Dankbarkeit, Mitgefühl und ein bewusstes Handeln im Einklang mit den natürlichen Zyklen und Gesetzen. 

Seit wann gibt es die Navajo Indianer?
Archäologische Beweise zeigen jedoch, dass die Vorfahren der Navajo in der südwestlichen Region Nordamerikas bereits vor tausenden von Jahren präsent waren.

Vor etwa 2.500 bis 3.000 Jahren begannen die Vorfahren der Navajo als Jäger und Sammler zu leben und begannen, Keramik herzustellen und Ackerbau zu betreiben. Die heutige Navajo-Kultur ist das Ergebnis einer langen Geschichte der Anpassung, Resilienz und Bewahrung von Traditionen. Die Navajo-Gemeinschaft setzt sich weiterhin dafür ein, ihre Kultur und Identität zu bewahren, während sie sich den Herausforderungen und Chancen der modernen Welt stellt.

Navajo Indianer
Walk in Beauty

Den Fokus auf besondere Eigenschaften zu richten hilft dir und deinem Umfeld : Freundlichkeit, Mitgefühl und Schönheit. 
Daraus entstehen natürlich viele andere wie Respekt, Harmonie, Frieden, Verständnis, Vertrauen und Liebe.
In vielen alten Kulturen gelten unsere persönlichen Qualitäten als „Medizin“ – so heilen wir andere und uns selbst. Als Lichtfunken hinterlassen wir unterwegs Spuren dieser Tugenden, damit auch andere Licht haben, wenn sie es brauchen. Wir denken vielleicht, dass unsere Freundlichkeit nicht gewertschätzt wird – jedoch wird sie Spuren im Bewusstsein eines anderen hinterlassen. 
Liebe heilt. Komplimente heilen. Ermutigung heilt. Unterstützung heilt. Inspiration heilt. 
Im Schamanismus tragen Tiere auch ihre eigene Medizin für uns – und wenn sie irgendwie unseren Weg kreuzen und sich als Tiergeistführer, Totems oder Omen zeigen, können wir etwas über ihre Energie erfahren und sie als Führer und/oder Heiler nutzen.

Mantra Soham Yogafashion
Soham Mantra Yoga Top

Wenn ich Schönheit sage, meine ich nicht den oberflächlichen Glamour der sozialen Medien und der Werbung – ich meine die wahre Schönheit – das, was du fühlst, was dein Herz und den Geist öffnet. Schönheit ist ein Zusammenspiel von Harmonie, Anmut, Ausgeglichenheit und Verbundenheit: körperlich, emotional und spirituell zugleich. 

Der Schönheitsweg ist ein anmutiger Weg, der die Natur und die Tierwelt verbindet. Im Wald gibt es viele Tiere und Lebewesen mit eigenen Nährstoffkreisläufen, und diese Kreisläufe leben auch in uns. 
Der Weg der Schönheit ist im Wesentlichen ein spiritueller Lebensweg, der von Akzeptanz, Erlauben und Vertrauen geprägt ist und dem Kreislauf der Natur unterworfen ist.

Schönheit ist sowohl ein Weg zum inneren Frieden als auch ein Weg in die Welt. Unser Erkennen der Schönheit – in all ihren verschiedenen Formen  in uns selbst, in anderen, in Tieren, in der Natur, in Objekten und in der Kunst – kann im täglichen Leben einen liebevoller Zufluchtsort für unsere Seele und unser Herz schaffen.

Lotus Love Design Yoga Mantra Soham Männer Vintage T-Shirt

Wie ein Yogi die Kleshas beseitigt- die Ursachen deines Leidens

Mit Achtsamkeit das Leiden minimieren - hier erfährst du wie es geht

Nahezu jeder hat ein Hindernis im Leben oder? Es kann auch nur ein Stolperstein sein, der ein oder mehrere Bereiche im Leben betrifft. Es gibt etwas, das ständig Probleme bereitet: Das, was dich zurückhält, das dich daran hindert, vollkommen glücklich zu sein. Die Sache, dass du dir immer wieder einredest, dass mein Leben gut/vollständig/perfekt sein wird, wenn es erst einmal *repariert* oder *gelöst* oder *geheilt* oder *sortiert* ist.

YogaMEHappy - Yogafashion mit Magie
Yoga Me Happy * Dein Yogafashion Shop mit Yoga-Mantra Design Motiven

Das Problem ist bei jedem anders. Es könnte an deinem Körper, deiner Familie oder deiner Stimmung liegen.
Vielleicht suchst du die Lösung in Ablenkung oder Substanzen mit denen du dich betäubst. Dein Problem könnte sein, dass du nie genug Schlaf bekommst oder ständig in Überforderung oder in Zyklen panischen Aufschiebens lebst. Vielleicht ist es dein Ding, daran zu glauben, dass eine Partnerschaft oder eine Familie dein Leben vollkommen macht.  Vielleicht fühlst du dich auserwählt in bestimmten Bereichne immer die gleichen Probleme zu haben.  Vielleicht fühlst du dich von deiner Familie und deinen Freunden nicht gesehen oder missverstanden. Vielleicht hat sich dein Leben nicht so entwickelt, wie du  es erhofft hattest und du wurdest viele Jahre lang enttäuscht. Was ist das Ergebnis, wenn du dein aktuelles Leben und deine Vergangenheit reflektierst?

  1. Wie wirken sich die Probleme heute auf dein Lebens aus?
  2. Wie haben dich deine Probleme geprägt?
  3. Wie lange machst du schon mit ohne etwas zu ändern?
  4. Was hat dir geholfen ein Lösung zu finden?
  5. Was hat dich zurückgehalten?
Soham Mantra Tshirt von Yoga ME Happy
Lotus Love Design > SOHAM * Ich bin weder Körper noch Geist * Ich bin das unsterbliche Selbst *

Das Schöne an YOGA ist, dass es für viele von uns zwar in erster Linie eine körperliche Übung ist, in Wirklichkeit ist es aber viel mehr. Es gibt ACHT Pfade des Yoga, und die Asana oder körperliche Praxis ist nur EIN Pfad davon. Im wesentlichen geht es im Yoga auch darum, wer wir im Inneren sind, wie wir mit den Menschen um uns herum umgehen und um unsere Fähigkeit, nach innen zu gehen, um tiefere Schichten der Stille, des Friedens, der Konzentration usw. zu erfahren letztendlich um Glückseligkeit.
Der Yoga gibt uns einen Weg, dem Leiden zu entkommen.

Die Kleshas bezeichnen die 5 verschiedenen Ursachen von Leiden und wie der Mensch dazu neigt sein Leiden zu verstärken. Diese 5 Elemente sind wie Speichen am Rad des Leidens und dieses Rad dreht sich permanent und verwickelt uns in Kreisläufe, die schwer zu erkennen sind und die es zu überwinden gilt.

 

Wenn diese Kleshas im Rahmen deiner persönlichen DING(E) näher betrachtet werden, können sie uns dabei unterstützen, das Leidens in uns selbst zu lösen, damit wir die Schönheit des Lebens in jedem einzelnen Moment erleben können.
Oder du kannst meditieren über das Gegenteil, über Zufriedenheit, bedingungslose Akzeptanz, und letztlich Viveka, ständige Unterscheidung, die Unterscheidung zwischen dem, was du bist, und dem, was du nicht bist, zwischen dem Ewigen und dem Vergänglichen, zwischen wahrer Freude und Nicht-Freude.
Meditiere jeden Tag. Langfristig wird die Meditation helfen, alles mögen und nicht mögen, alle Ängste, alle Identifikationen zu überwinden. Meditation führt dich zur höchsten Erfahrung des Selbst. 

Wie überwindest du die Kleshas?  

  1. Avidya
    Das erste Leiden ist Avidya, du hast vergessen, wer du wirklich bist, du hast vergessen, dass du das unsterbliche Selbst bist. Du bist unzufrieden, da du die Realität nicht so akzeptierst wie sie ist. Wenn du das Leben zu seinen Bedingungen akzeptierst, wird es dir mehr Frieden und Bodenständigkeit bringen, die du nutzen kannst um tatsächlich die Realität zu schaffen, die du dir wünschst.
    Die Affirmation dafür: Es ist was es ist.
  2. Asmita
    (Identifizierung, Ego, Ich-Gefühl)
    Nimm die Dinge NICHT persönlich.
    Wir nehmen alles wahr was sich um uns persönlich dreht und tendieren dazu Vorstellungen von uns zu  glorifizieren. Aus mangelndem Selbstwertgefühl streben wir nach einem IDEAL Bild von uns selbst das unrealistisch ist anstatt zu akzeptieren wie wir sind.
    Die Affirmation dafür:
    Ich bin wertvoll und akzeptiere mich so wie ich bin.
  3. Raga = Mögen
  4. Dwesha = Nicht-Mögen
    Das mögen wir und das mögen wir nicht. Wir mögen es, dass Menschen uns so sehen und wir mögen es nicht, dass Menschen es auf eine bestimmte Weise machen. Interessanterweise wollen die meisten Menschen dafür gelobt werden, womit sie sich identifizieren. Sich dem Stellen was wir nicht mögen ist der Schlüssel zur Akzeptanz. Nur das Wollen was wir mögen egal ob es gut für uns ist oder nicht.
    Die Affirmation dafür: Ich vertraue darauf, daß alles was mir passiert meinem Wohl und dem Wohle der Gemeinschaft dient.
  5. Abinivesha
    Die Angst vor dem Tod und der Vergänglichkeit der Dinge. Es geht auch um die Angst, das zu verlieren womit du dich identifiziert hat. Am besten ist es, dass wir erkennen das wir das unsterbliche Selbst sind.  Dass wir immer wieder schauen, dass wir uns nicht mit unseren Wünschen oder Abneigungen identifizieren und eher spielerisch damit umgehen. Präsenz üben.
    Affirmation dafür:  Es ist wie es ist. 
Wandatttoo Narayanaya das Friedensmantra
Friedensmantra Om Namo Narayanaya = Gott ist in jedem Wesen und im ganzen Universum
Mantra * Om Namo Narayanaya* Wandatttoo in 31 Farben hier Purpurrot
Mantra Wandtattoo Friedensmantra in Türkis für das Schlafzimmer

Die 11 wichtigsten Mudras – empfehlenswert für jeden Yogi

Finde dein Lieblings Mudra - Bedeutung und Wirkung

Mudra Dhyana die wichtigsten Mudras
Das Dhyana Mudra findet sich bei vielen Buddhastatuen und wirkt beruhigend.

Nach den uralten  Lehren der Veden liegt deine  Gesundheit buchstäblich in deinen Händen. 

Dies liegt daran, dass die vier Finger und der Daumen die fünf Hauptbausteine oder die „5 Elemente“ darstellen, aus denen das gesamte Universum besteht, nämlich. 

Himmel (Äther), Luft, Feuer, Wasser und Erde. Krankheit entsteht, wenn diese fünf Elemente aus dem Gleichgewicht geraten.

Feng Shui 5 Elemente

Die Grundlagen der Mudras

Daumen – Das Feuer (Agni)
Zeigefinger – Die Luft (Vayu)
Mittelfinger – Der Äther (Aakasha)
Ringfinger – Die Erde (Prithvi)
Kleiner Finger – Das Wasser (Jala)

Um das Gleichgewicht in den fünf Elementen wiederherzustellen, gibt es einige spezifische Methoden zum Berühren und Ausrichten der Finger zueinander. Diese werden als „heilige Handbewegungen“ bezeichnet und werden zusätzlich zur Therapie eingesetzt. So kann eine Linderung deiner Krankheit ein Mudra dein praktisches Werkzeug werden.

  • Akash Mudra: Für Ohrenprobleme
  • Dhyan Mudra: Für Konzentrationskraft, Depression und für alle Probleme im Zusammenhang mit dem Geist
  • Hridya Mudra: Für Herzkrankheiten, Asthma und Atemwegserkrankungen
  • Jala Mudra: Dies ist für die Blutreinigung und alle Hautkrankheiten.
  • Prana Mudra: Augenprobleme, Nervenprobleme und lädt alle Körperteile auf.
  • Surya Mudra: Fettleibigkeit, Cholesterin etc.
  • Vayu Mudra: Bei Gelenkschmerzen, Magenproblemen etc.
  • Prithvi Mudra: Für Seelenfrieden, Energie etc.

So geht’s:
Fassen Sie die Finger beider Hände zusammen und lassen Sie einen Daumen nach oben zeigen. Großartig bei Atemproblemen und Vorlieben wie Schleim. 
Empfohlen für Asthmapatienten.

 

 

Mudra Yoga Handhaltung
Yoga Mudra Handhaltung

Gewusst wie: Bringe deinen Zeigefinger und Daumen zusammen. Dieses Mudra wird während der Meditation empfohlen und wirkt beruhigend und auf den Geist. Dies ist besonders vorteilhaft für die Steigerung des Gedächtnisses und der Konzentration und hilft  bei Depressionen, Angstzuständen, Schlafstörungen und Stress.

Vorgehensweise: Lege die Daumenspitze auf die Spitze des kleinen Fingers und des Ringfingers und halte  die anderen beiden Finger gerade. Dies ist eine immunstärkende Praxis, die entwickelt wurde, um Geist und Körper frei von Krankheiten zu halten. Es wird auch angenommen, dass es der Haut einen strahlenden Teint verleiht, da es blutreinigende Eigenschaften ausstrahlt.

Yoga Prana Mudra
Mudra Varun

Gewusst wie: Bringe die Spitze des kleinen Fingers zu deinem Daumen. Der kleine Finger steht für das Element Wasser, richtig? Daher ist es großartig, um das Flüssigkeitsgleichgewicht in Ihrem Körper aufrechtzuerhalten. Dies führt zur Heilung vieler Hauterkrankungen und zu einer natürlichen Ausstrahlung.  Es hilft dir auch, klar und intuitiv zu kommunizieren.

So geht’s: Lege dein  Ringfinger an die Daumenwurzel und drücke deinen  Daumen darüber. Wenn du dir Sorgen um dein Gewicht machst, ist dies das Mudra für dich! Es wird angenommen, dass Surya Mudra den Stoffwechsel beschleunigt.

Surya Mudra
Vayu Mudra

Vorgehensweise: Lege deinen Zeigefinger an die Daumenwurzel und drücke deinen Daumen in den Zeigefinger selbst. Dieses Mudra hilft, Schmerzen zu lindern. Luft oder Vatta (die Ursache von Schmerzen im Körper) wird durch das Feuer unterdrückt, eine Energie, die den Schmerz nährt.

 

Wandtattoo Buddha Lotus
Buddha Lotus Wandtattoo

Gewusst wie: Leg deine rechte Hand in deine Linke Hand, so das sich die linke Hand Außen befindet. Lege beide Hände so in den Schoß. Diese Ausrichtung der Hände beruhigt die Nerven. Du wirst feststellen, dass es viele Buddha-Statuen mit diesem Mudra gibt. Übe das Mudra regelmäßig, um deinen Alltagsstress zu lindern.

Dhyana Mudra
Shuni Mudra

Anleitung: Lege deinen Mittelfinger an die Daumenbasis und bringe den Daumen auf den Mittelfinger. Ein großartiges Mudra für alle Hörprobleme, insbesondere Tinnitus. Auch gut bei Schwindelproblemen!

Gewusst wie: Lege die Spitze des Ringfingers auf den Daumen.

Für diejenigen, die zunehmen wollen!

Prithry Mudra
Apana Mudra

Gewusst wie: Bringen die  Spitze deines Daumens zum Mittel- und Ringfinger, wobei du  den Zeige- und den kleinen Finger aufrecht hältst. Das beruhigt die Windenergie im Körper und ist daher besonders gut gegen Blähungen.

Hridaya Mudra

Vorgehensweise: Lege deinen Zeigefinger an die Daumenwurzel und führe die Daumenspitze zum Mittel- und Ringfinger. Streck den kleinen Finger aus.

Hridaya Mudra kann sich als sehr hilfreich erweisen, um aufgestaute Emotionen loszulassen und dein Herz zu entlasten. Es ist ein ausgezeichnetes Mudra, das man in Zeiten emotionaler Konflikte und Krisen praktizieren kann.

Kupfer im Wohntrend der warme Schimmer für zu Hause

Wandtattoo Kupfer Lotusranken
*YogaMEHappy* Modell mit Lokah Tank Top & Wandtattoo Lotusranklen in Kupfer von Wandtattoo.Design

Die Farbe Kupfer wärmt jede Einrichtung und setzt zwischen matten und textilen Oberflächen einen schönen glänzenden Akzent. Es dient der harmonischen Verbindung von kühlen weißen Wandflächen und geradlinigen Möbeln. Kupfer ist auch perfekt als Edelrostmaterial  für den Wohnbereich an der frischen Luft. Das  Freiluft Wohnzimmer erstrahlt mit Edelrost Objekten, die in ihrer Ästhetik perfekt mit Pflanzen oder Naturmaterialien wirken.
Im Shop von Rostladen findet ihr diese einzigartigen Produkte.
Edelrost: ein sehr trendiger, einzigartiger Look!
Jedes Produkt ist mit Liebe entwickelt und das ist täglich spürbar. Design, Schönheit, Funktionalität und Qualität zeichnet die Produktlinie von Rostladen aus.

Im Wohntrend (Megatrend) die Farbe Kupfer in Begleitung von Gold ist ein zukunftsweisender langlebiger Wohntrend, der gerne mit Naturmaterialien verbunden wird.  Im Innen -oder Außenbereich dient der Kupferton als Eyecatcher und  im Zusammenhang mit Gold entsteht ein edles Farbspiel. Es sind die beliebtesten Wandtattoo Farben bei unseren Yogastudio Kunden und Gesundheitspraxen. Kupfer steht auch für Sinnlichkeit und Hingabe während auf der Oberfläche Reflexionen entstehen können.
Die glänzende Optik von Kupfer Wandtattoos kommt auch vor dunklen Wänden sehr gut zur Geltung: Wer seine Kupfer-Wand-Deko besonders hervorheben möchte, verwendet am besten die Farben Weiß oder Schwarz als gelungene Kombination. Im Trend liegen auch rauhe unverputzte Wandoberflächen mit Betonoptik oder Massivholz bei den Möbeln.

medmantrabuddhainGold
Wandtattoo Medizin Buddha Mantra in Gold
mandala_nidra_kupfer
Mandala Nidra Design Wandtattoo in Kupfer

Schläfst du so wie du lebst? Dein Mandala Nidra Wandtattoo Design im Schlafzimmer – dein Ort um Energie zu tanken.

Wie du dein Schlafzimmer in deinen Ort der Harmonie und Ruhe verwandelst und gut Auftanken kannst.

Ein Mandala Wandtattoo macht die Gestaltung deines Schlafzimmers perfekt. Ihren Ursprung haben Mandalas in der hinduistischen und buddhistischen Religion und werden dort als Hilfsmittel zur Meditation genutzt.
Ein geteiltes Mandala Wandtattoo hat den Charakter von Ruhe und Meditation durch die Symmetrie behalten.
Das Wandtattoo eignet sich daher ideal für die Wanddekoration über dem Schlafzimmer Bett oder über dem Sofa im Wohnzimmer. Überall wo eine gerade Linie im Raum entsteht, durch ein Regal, ein Sofa, oder ein Bett  wird die Raumgestaltung  durch ein Mandala Wandtattoo aufgelockert und stark harmonisiert. Ein rundes Mandala Wandtattoo  kann eine Raumgestaltung von eckigen Formen und Linien durchbrechen.
Eine harmonische Gesamtwirkung entsteht, denn runde und gerade Flächen werden ausgeglichen.
Unser neues Mandala Nidra Wandtattoo Design ist speziell mit passendem Ethno Design Muster am Rand entworfen.

Wandtattoo.Design
Mandala NIdra als Wandtattoo in 31 Farben bei Wandtattoo.Design

Der Schlaf des Yogi ist Tiefenentspannung am richtigen Ort. Wie du schläfst, so lebst du auch, an deinem Ort zum Wohlfühlen.

Yoga Nidra der Schlaf des Yogi

Yoga NIDRA – Der Schlaf des YOGI
Nidra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Schlaf.
Der sogennannte Schlaf im Yoga wird der Zustand  genannt, in dem der Körper ganz entspannt ist und das Bewusstsein wach. Das Bewusstsein denkt ist aber nicht nach außen gerichtet und denkt womöglich nach, es ist in einem passiven Zustand und nach Innen gerichtet.
Es ist vergleichbar mit dem Zustand  vor dem Schlafen bzw. mit dem Traum. Mit dem Bewusstsein wird jetzt gearbeitet, das heißt: es geht durch alle Körperteile.
Das Bewusstsein kann fokussiert werden auf bestimmte Chakren, oder Mantras es arbeitet und dadurch entsteht Energie, es Kann auch ausgedehnt werden dann wird das Energiefeld erweitert.

Andere Einschlafhilfen sind auch die Videos von Uwe Borchers zur Hypnose für tiefen Schlaf.
(mit Kopfhörer anhören!) Diese Hypnose ist nicht nur dafür gedacht gut einzuschlafen, sondern nach dem täglichen Hören von ca. zwei Wochen lang generell zutiefst gut zu schlafen.
Sehr empfehlenswert und eine angenehme einschläfernde Stimme.

Hier gehts zum Video Hypnose für tiefsten Schlaf 
Uwe Borchers auf Youtube

Poster Affirmation Leicht Einschlafen
678 Downloads

Wohlfühlen zuhause – 8 Tipps mit positiver Energie zur Glücksoase

Wie du dein zuhause in einen Kraftort verwandelst und mehr Positivität anziehst

WANDDEKO BILD MIT B.K.S.IYENGAR YOGASPRUCH & *GLÜCKLICH SEIN IN DEINER YOGAWELT*

Hast du jemals das Gefühl, dass dein Zuhause ein Strudel negativer Energie ist?

Es kann wirklich anstrengend sein, in einem Raum zu leben, der sich nicht positiv anfühlt. Glücklicherweise gibt es einige Dinge, die du tun kannst, um die Energie in deinem Zuhause zu verbessern.
Hier haben wir 8 Tipps für dich … sei gespannt!

1. Lass natürliches Licht in dein Haus

Das Einlassen von natürlichem Licht ist großartig  um dein  Zuhause zu ERLEUCHTEN und eine positivere Atmosphäre zu schaffen. Es hat sich gezeigt, dass Sonnenlicht zahlreiche Vorteile für unsere geistige und körperliche Gesundheit hat. Wenn du nicht viele Fenster im Haus hast, sind künstliche Lichtquellen empfehlenswert, die Sonnenlicht nachahmen.

3. Sorge für Sauberkeit

Saubere und aufgeräumte Wohnräume haben eine klärende Wirkung.  Unordnung und zu viele Dinge  können stressig sein, was die gute Stimmung nicht fördert. Pflanzen helfen, die Luft zu reinigen und eine friedlichere Umgebung zu schaffen.

4. Mach dir Kerzen an

Kerzen werden seit Jahrhunderten verwendet, um einem Raum Licht und Wärme zu verleihen. In den letzten Jahren sind Kerzen jedoch auch wegen ihrer Fähigkeit, einem Zuhause einen Hauch von Luxus zu verleihen, beliebt geworden. Zusätzlich zu ihrem optischen Reiz können Kerzen auch verwendet werden, um eine entspannende und einladende Atmosphäre zu schaffen. Beim Abbrennen setzen Kerzen negative Ionen in die Luft frei, die dafür bekannt sind, die Stimmung zu verbessern und die Entspannung zu fördern. Darüber hinaus kann der Duft einer Kerze auch zur Steigerung der Energie und zur Förderung der Konzentration eingesetzt werden. 

Wandbild *YOGIGRUSS NAMASTE IN WOHLFÜHLFARBEN MIT KERZENSCHEIN*
Wanddeko Bild Buddha Golden
Wandbild *GOLDEN BUDDHA LOTUS OM SYMBOL*

5. Finde die Wanddekoration mit der du positive Erlebnisse verbindest

Wenn es darum geht, eine warme und einladende Atmosphäre in unseren Häusern zu schaffen, kann das Aufhängen von Kunstwerken mit positiven Assoziationen verbunden werden und zusätzlich als Inspirationsquelle wirken.  Egal, ob du  dich für eine Reihe farbenfroher Gemälde entscheidest,   Fotografien oder gerahmte Zitate. Das richtige Kunstwerk kann dazu beitragen, den Raum mit Energie zu versorgen und ihn einladender erscheinen zu lassen. Neben ihrem ästhetischen Reiz haben Kunstwerke auch die Kraft, unsere Emotionen auszulösen, was uns helfen kann zu entspannen.

Egal, ob du nach etwas Erheiterndem suchst, um morgens aufzuwachen, oder nach etwas Entspannendem, um am Ende des Tages abzuschalten, eine durchdachte Auswahl an Kunstwerken kann eine wesentliche Rolle dabei spielen und deine Stimmung als auch die häusliche Umgebung verbessern. Wenn du  deinem Haus also etwas positive Energie und Ausgeglichenheit verleihen möchten, mach dir Gedanken über entsprechende Wanddekorationen. Zum Beispiel Wandtattoos
(in passenden Farben zu Möbeln)  oder Wandbilder.

6.  Eine positive Farbwirkung mit lebendigen Farben im Innen oder Außenbereich 

Es gibt viele Vorteile, wenn du dein  Haus mit hellen, lebendigen Farben streichst.  Zum einen kann ein farbenfrohes Zuhause ein echter Hingucker sein. Egal, ob du deiner Nachbarschaft etwas Charakter und Charme verleihst oder dein  Zuhause einfach auf dem Markt hervorheben möchtest, leuchtende Farben können ein wirkungsvolles Statement abgeben. Darüber hinaus können bunte Anstriche helfen, das Energieniveau der Bewohner eines Hauses zu stärken. Studien haben gezeigt, dass sichtbare Farbe die Stimmung hebt und das Selbstvertrauen stärken kann, was beides entscheidend ist für die positive Wirkung auf einen gesunden Geist und Körper.
Wenn du also nach einer einfachen Möglichkeit suchst, das Aussehen und die Atmosphäre deines Hauses zu verbessern, darfst  du deinem Haus oder deiner Wohnung einen frischen Anstrich geben!

7. Frische Blumen und Pflanzen im Haus

Frische Blumen können jedem Raum Schönheit und Vitalität verleihen. Sie sind eine hervorragende Möglichkeit, einen Hauch von Farbe und Helligkeit hinzuzufügen und gleichzeitig dazu beizutragen, eine entspannende und einladende Atmosphäre zu schaffen. Neben ihrem ästhetischen Reiz haben  frische Blumen im Haus viele praktische Vorteile. Sie können zum Beispiel dazu beitragen, die Luft zu reinigen  indem sie möglicherweise vorhandene Toxine und Schadstoffe reduzieren. Darüber hinaus helfen frische Blumen, Stress und Angst abzubauen, da das angenehme Aroma die Sinne und den Geist beruhigen kann. Letztendlich sind frische Blumen Zuhause eine einfache, aber effektive Möglichkeit, alle möglichen täglichen Vorteile zu genießen.

Egal, ob bunte Tulpen oder duftende Lilien du kannst sicher sein, dass du dich mit diesen wunderschönen Pflanzen jedes Mal, wenn du dein Zuhause betritts,  verjüngst und dich mit neuer Energie auflädst.

8. Freundeskreis erweitern

Positive Energie wird oft mit New-Age-Denken und Spiritualität in Verbindung gebracht. Du musst jedoch nicht an metaphysische Energien glauben, um die Vorteile der Erweiterung deines Freundeskreises zu erfahren. Wenn du dich bemühst, dich mit anderen zu verbinden und Beziehungen aufzubauen, schaffst du ein Netzwerk der Unterstützung und des guten Willens. In schwierigen Zeiten kann dieses Netzwerk emotionale und praktische Hilfe leisten. Und selbst in guten Zeiten kann es deinem Leben Reichtum und Bedeutung verleihen.
Kurz gesagt, die Erweiterung deines Freundes- und Bekanntenkreises bringt positive Energie in dein Zuhause, indem ein Gefühl der Gemeinschaft und Zugehörigkeit geschaffen wird. Ob du das mit ehrenamtlicher Arbeit erreichst, einem Verein beitrittst oder dich einfach an deine Nachbarn wendest, die Belohnungen werden der Mühe auf jeden Fall wert sein.

Fazit
Dies sind nur einige der vielen Möglichkeiten, positive Energie in dein Zuhause zu holen. Durch einfache Änderungen kannst du einen Raum schaffen, der sich friedlicher und gelassener anfühlt und zu deinem Kraftort wird.

Auf der Landkarte der Sinne zum Medizin Buddha

Die Medizin Budddha Praxis ist besonders geeignet für die heilenden Berufe

Medizin Buddha Statue 20cm
Medizin Buddha Statue 16cm Messing Stone Finish
Medizin Buddha Mantra Wandtattoo
Wandtattoo Medizin Buddha Mantra bei Lichterleben.com

Nach der Lehre des Mahayana-Buddhismus heilt der Medizinbuddha alle Krankheiten und befreit die Lebewesen von den drei Geistesgiften: Gier, Hass und Verblendung. Die Medizin Buddha Einweihung zu empfangen bedeutet, dass du besondere Segnungen deines Körpers, deiner  Rede und deines Geistes erhältst. 
Die Medizin Buddha Einweihung wird auch vielfach in tibetischen Zentren in Deutschland durchgeführt momentan manchmal auch Online. Die Meditation und buddhistische Geistheilung des Medizinbuddhas kann jeder erlernen. 
Die Einweihung in die Medizin Buddha Mantren gehört auch dazu.

Das Mantra in der Kurzen Version: 
Tayata Om Bekandze Bekandze Maha Bekandze Radza  amudgate Soha  und die Bedeutung des Mantras ist: 
Mögen all die vielen Lebewesen, die krank sind, schnell von ihrer Krankheit erlöst sein. Und mögen all die Krankheiten dieser Wesen Niemals wieder auftreten. 
Mit der Einweihung in die Medizin Buddha Praxis wird dir die Erlaubnis erteilt, dich mit der Praxis der Medizin  Buddhas zu verbinden, so dass du eine besondere Kraft von Körper, Seele und Geist bekommst, die es dir ermöglicht, allen Lebewesen zu helfen.
Es ist eine empfehlenswerte Praxis für Menschen in heilenden Berufen. Es ist das vom Buddha offenbarte Prinzip der ultimativen Medizin, das heilend wirken kann. Die Methode und das dahinter stehende Prinzip wird seit 2500 Jahren in Form von mündlichen Unterweisungen weitergegeben. 
Medizin-Bodhisattvas als weltliche Vertreter des Medizin-Buddhas können dabei als Helfer und spirituelle Heiler wirken – ohne jedoch selbst zu heilen, sie vermitteln immer nur das heilende Prinzip. Sie treten aber oft da auf, wo Heilung ersehnt wird oder wo Menschen nach transformativem Wissen suchen.

Wandtattoo Medizin Buddha Mantra
Wandtattoo Medizin Buddha Mantra
Medizin Buddha Tibet
Medizin Buddha Statue
Buddha Lotus Ausmalbild
572 Downloads

„Eine Meditionsanleitung“
Die Praxis des Medizinbuddha hier zum 
PDF Download Link zum ausdrucken von Soenam Choekyi
Quelle das  Tibetischen Zentrum in Hamburg e.V.

Wie sich Krankheiten und andere Situationen verwandeln lassen von Gyalse Tokme Zangpo

Namo Guru!

Diese illusionsgleiche Anhäufung in Form eines Körpers, den ich, gleich anderen, besitze –
sollte er krank werden, so sei es! Ich werde mich über die Krankheit freuen!
Denn sie wird meinem negativen Karma der Vergangenheit ein Ende bereiten
und schließlich ist es das, worauf viele der Dharma-Praktiken abzielen:
die zwei Verdunkelungen zu reinigen.

Wenn ich gesund bin, so sei es! Ich werde mich über die Freiheit von Krankheit freuen!
Wenn es Körper und Geist gut geht und sie entspannt sind,
kann tugendhafte Praxis gedeihen und an Kraft gewinnen,
und schließlich ist es das, was diesem menschlichen Leben Bedeutung verleiht:
sich mit Körper, Sprache und Geist tugendhaften Handlungen zu widmen.

Bin ich mit Armut konfrontiert, so sei es! Ich werde mich über den Mangel an Reichtum freuen!
Ich werde nichts haben, das ich schützen muss oder verlieren kann.
Sämtliche Streitigkeiten und Konflikte
entstehen aufgrund von Gier nach Reichtum und Gewinn – so viel ist gewiss!

Bin ich vermögend, so sei es! Ich werde mich über den Wohlstand freuen!
Wenn ich das Ausmaß meines Verdienstes vergrößern kann, reicht es aus.
Was auch immer mir an Vorteil und Glück zuteil werden mag, jetzt wie in der Zukunft,
ist alles das Resultat meines eigenen Verdienstes – so viel ist gewiss!

Muss ich bald sterben, so sei es! Ich werde mich über mein Sterben freuen!
Ohne mich von negativen Umständen hindern zu lassen
und mit Hilfe der positiven Tendenzen, die ich mir zu eigen gemacht habe,
werde ich mit Sicherheit den wahren, unfehlbaren Pfad einschlagen!

Sollte ich lange leben, so sei es! Ich werde mich meines Daseins erfreuen!
Ist die Frucht authentischer Erfahrungen einmal herangewachsen,
wird sie, solange die Sonne und der Regen der Anweisungen nicht nachlassen
und gut für sie gesorgt wird, mit Sicherheit zur Reife gelangen.

Lasst also alles, was auch geschehen mag, stets Grund zur Freude sein!

Auf die Frage eines Sakya-Geshe, was im Falle von Krankheit und Ähnlichem zu tun sei, habe ich, der Mönch Tokme, der das Dharma lehrt, diese Wege aufgezeigt, wie Krankheiten und andere Situationen auf den spirituellen Pfad gebracht werden können.

Sarva Mangalaṃ!  

Quelle Lotsawa House
| Übersetzung ins Englische: Adam Pearcey 2007, unter Mitarbeit von Phillippa Sison. Überarbeitung 2012.
Deutsche Übersetzung: Jurek Schreiner, 2013, unter Mitarbeit von Erika Bachhuber und Karin Behrendt.

Verehre Mutter Erde mit Mantra und deiner Herzenergie – Oneness

Wirkungsvolles und heilendes Mantra um Mutter Erde zu verehren und wieder ins Gleichgewicht zu bringen

Es ist schwierig für mich meine Beziehung zu Mutter Erde zu beschreiben, weil diese Beziehung tief und für mich sehr bedeutungsvoll ist. Ich fühle eine tiefe Herzensverbindung zu Mutter Erde, die ich mit Liebe und Kommunikation zum Ausdruck bringe.  Ich ehre diese Verbindung zutiefst.
Ich fühle mich berufen ein Hüter von Mutter Erde zu sein und ich fühle mich berufen Mutter Erde zu beschützen.
Es gibt viele Möglichkeiten, wie ich meine Beziehung zu diesem großartigen Planeten nähre und und vertiefe.   – So einfach wie Müll aufsammeln.
Eine der subtileren energetischen Arten, wie ich diese Beziehung ehre, ist das Gebet, insbesondere das Mantra.
Da der Zweck der Wiederholung eines Mantras fast ausschließlich darin besteht, sich auf eine bestimmte Frequenz auszurichten, ist dies eine der wirksamsten Methoden, mit denen wir nicht nur unsere eigene Schwingung für die Liebe und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.
Es ist eine Möglichkeit unsere Intention und unsere Energie zu fokussieren,  Mutter Erde wieder ins Gleichgewicht zu bringen und zu heilen.

Mantra OM Shri Gaia Ma
Mantra für Mutter Erde
Tshirt Design mit Mantra *OM SHREE GAIA MA* für Mutter Erde

Vorerst richten wir unseren Fokus auf die Heilung der weiblichen und mütterlichen Seite in uns selbst.

Yoga Poster Chakra_Empfangen

Ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, wir alle haben diese Seite der männlichen und weiblichen Eigenschaften. 
Ich setzte meine Absicht auf das spezielle Mantra um verbinde mich mit meiner Herzensenergie mit  Mutter Erde.
Heute möchte ich Euch einladen, es für euch auszuprobieren.  Ich ermutige Euch, herauszufinden, wie Eure Beziehung zum Planeten aussieht.
Nimmst du aktiv teil? Kannst du das Bewusstsein aufbringen dafür, wie du mit Mutter Erde und allen Lebewesen umgehst? Oder nimmst du von ihr, erwartest Dinge von ihr, glaubst, dass das, was sie hat, deins ist?
Bist du abgelenkt, wenn du in der Natur bist?
Vielleicht hast du überhaupt keine Zeit, um in der Natur zu sein … Dies sind wesentliche Dinge, über die du nachdenken kannst um dir bewusst zu werden. Und ich kann dir versprechen – wenn du frustriert bist, weil du nicht das Gefühl hast, der Spirit unterstützt dich oder er spricht nicht mit dir, ist es gut für dich innezuhalten, um zu überlegen, wie du es ihm zeigst. Im Zusammenspiel zwischen Geben und Nehmen gibt es den Zusammenhang von Führung und Klarheit,  die du bekommst und der Liebe und dem Respekt den du gibst.
Der Spirit (das höhere Selbst) manche nennen es auch Gott,  Universum etc…. fließt in, um und durch jede einzelne lebende Zelle auf diesem Planeten.

704 Downloads

Ein guter Anfang ist es, sich in Demut und Respekt vor Mutter Erde zu verbeugen.
Das einfache Mantra Om Shree Gaia Ma fordert Heilung für Mutter Erde. Es richtet deine Aufmerksamkeit  auf  Dankbarkeit und die Elemente von Erde, Luft, Feuer, Wasser und Geist (Spirit).  Es ist ein kraftvolles Mantra und verstärkt deine intuitive Kommunikation mit Natur und Tieren und dient dazu, die Energie des kollektiven Bewusstseins in Richtung der Ganzheit, des Friedens und der Fülle wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Es ist ein reines Opfer von Liebe, Hingabe und Heilung für Mutter Erde, für Muttergöttin Shakti – die Kraft aller Schöpfung und für das Leben selbst – die physische Manifestation des Geistes im Herzen eines jeden Lebenden.
Die Übersetzung dieses Mantras / Gebets lautet
Om und Grüße an die göttlichen Erde, Gaia Mutter Erde, ich huldige der Fülle deiner Schönheit und göttlichen Vollkommenheit. Sie sind reich an Leben und werden von Saison zu Saison immer wieder neu geboren. Ich respektiere dein Land, Wasser, Luft und alle Einwohner.
Mögen alle mit Ihrer perfekten Regenerationskraft eine Einheit bilden.
Eine mögliche Übersetzung:
Om (Aum): Das göttliche Wort und der ursprüngliche Ursprung des Klangs
(verwendet, um in einen Zustand des achtsamen, physischen und emotionalen Bewusstseins einzutreten)
Shree: Grüße (Groß / Göttin / Herr / Göttlich)
Gaia: In der griechischen Mythologie war „Gaia“ die Muttergöttin, die die Erde repräsentierte.
In der gegenwärtigen Kosmologie erhöht Gaia unser Bewusstsein für den gesamten Planeten der Erde.
Ma: Regeneration & Wiedergeburt, eine Möglichkeit, die Freude an der Verbindung mit dem göttlichen Weiblichen als „Mutter Erde“ zu erleben.

Oneness Verehrung von Bhumi Devi – die Göttin Erde, die Erdgöttin in Sanskrit
Oneness Verehrung von Bhumi Devi – die Göttin Erde, die Erdgöttin mit Sanskrit Schriftzug
Oneness Verehrung von Mutter Erde
Oneness Verehrung von Bhumi Devi – die Göttin Erde, die Erdgöttin mit Sanskrit Schriftzug siehe oben

Affirmationen für das Muladhara Chakra das Wurzelchakra - unsere Verbindung zu Mutter Erde

Chakra Poster Muladhara Affirmationen Mother Earth
Affirmationen für dein Wurzelchakra Muladhara
341 Downloads

5 Mantras die das Leben verändern

5 Mantras "die Klangschwingung", die dein Leben verändert

Manchmal verliert man sich im Fluß des Lebens und darüber gerät in Vergessenheit, dass eine angeborene Kraft tief in uns verankert ist. Mir wird es immer bewusst,  wenn es mir nicht gut geht und dann hebt ein Mantra wirklich meine Stimmung und erinnert mich daran, dass ich noch mehr bin als nur dieser Fluß des Lebens.
Wenn ich dann anfange Mantren zu singen und die Bedeutung zu visualisieren, spüre ich die Worte in meinem ganzen Körper. Ich fokussiere mich auf die Klangschwingung und auf die Bedeutung der Worte bis ich fühle wie die Worte ein Teil von mir werden. Höre dir die Mantren an. Sie helfen dir den Sinn zu verstehen.

Mantra Wandtatoos von Wandtattoo.Design
OM Mani Padme HUM das wichtigste Tibetische Mantra um aus dem Kreislauf der Wiedergeburten zu entkommen durch 'Erleuchtung' bei Wandtattoo. Design als Wandtattoo in 31 Farben

Bedeutung: Das Mantra OM ist die Klangschwingung oder die Vibration des Universums. Das universelle Mantra; das ursprüngliche Wort, das alles in sich enthält. OM ist die Representation des Urklangs der Schöpfung,
Om steht für die Dreieinheit. Es verkörpert zum Beispiel die drei Bewustseinszustände: Wachzustand, Traumzustand und den Tiefschlaf.
Es ist jenseits von Anfang oder Ende und symbolisiert die Dreieinigkeit  von Vishnu, Brahma und Shiva.
Wirkung: Das Tönen von OM bringt uns in einen ruhigen und ausgeglichenen Zustand. Die Vibration hilft dem Geist, ruhelose Gedanken zu lösen und sich auf den Moment zu konzentrieren.

Bedeutung: Om Mani Padme Hum ist das wichtigste Mantra im tibetischen Buddhismus. Es bedeutet „ein aus Juwelen bestehender Lotus“ und wird auch interpretiert als eine angerufene Person, die diese Qualitäten besitzt und meint damit Juwel (Kostbarkeit) und Lotus (Reinheit)“.
Es ist das wichtigste Mantra im tibetischen Buddhismus und drückt die grundlegende Haltung des Mitgefühls aus und mit dem Rezitieren wird der Wunsch nach Befreiung in Schwingung gebracht. (Befreiung aus dem immer wiederkehrenden Rad der Wiedergeburten)
Wirkung: Das Rezitieren des Mantras vertieft das Mitgefühl und regelmäßiges Singen mit guten Absichten reinigt den Geist.

Bedeutung:  Das Gayatri Mantra wendet sich an das immanente und transzendente Göttliche im Menschen und verbindet uns so mit diesem inneren Aspekt, der auch SAVITA genannt wird: „das, woraus all dies geboren worden ist.“ übersetzt: Om – Wir meditieren über den Glanz und die Strahlung der Anbetungswürdigen höchsten Göttlichen Wirklichkeit, der Quelle alles Seins, der physischen, astralen und kausalen Ebene. Möge das höchste Göttliche Wesen unseren Geist erleuchten und unser Unterscheidungsvermögen erwecken, damit wir die absolute Wahrheit erfahren.
Wirkung: Anrufung an das göttliche Licht in uns:  Bei regelmäßiger Rezitation beseitigt es Täuschungen und reinigt unser Denken und unsere Gefühle. Es energetisiert uns mit Prana und schenkt ein langes Leben in Gesundheit, Reinheit und Weisheit und erweckt uns zum universellen Bewusstsein der Erleuchtung und zur Verwirklichung der nicht-dualen, absoluten und allumfassenden Einheit des Bewusstseins.

Bedeutung: Lokah Samastah Sukhino Bhavantu übersetzt
„mögen alle Wesen im Glück leben, frei von Leiden und in göttlicher Vereinigung“. Dieses Mantra wird oft am Ende einer Meditation oder Yoga-Praxis gesungen, fast wie ein Gebet.
Wirkung: Das ist ein mächtiges Mantra, das hilft, Ärger und Hass loszuwerden, und was noch wichtiger ist, dass alle Wesen verdienen, was wir alle wollen – Glück. Das Mantra stimmt uns  friedlich und erzeugt die Bereitschaft Liebe zu geben.

Bedeutung: Om Gum Ganapatayei Namaha bedeutet „Ich verbeuge mich vor Ganesha, der Entferner von Hindernissen. Ich bete für Schutz und Segen „. Ganesha symbolisiert die Qualität in uns selbst, die anspruchsvolle Schwierigkeiten überwinden kann, sei es im Inneren (wie negative Gedanken) oder im Außen.
Wirkung: Nimm die Fähigkeit an, Schwierigkeiten zu überwinden.
Das macht dich stark.
Auch wenn es vielleicht nicht der einfachste Weg für dich ist, Schwierigkeiten wurden gemacht um überwunden zu werden – auch wenn das bedeutet, dass die Realität dich lehrt wie man Niederlage oder Verlust annimmt.

Buddhas 10 Regeln für dein erfolgreiches Leben

Buddhas 10 Regeln für dein erfolgreiches Leben

1) Finde deinen eigenen Weg
„Glaub nicht an irgendetwas, nur weil du es gehört hast. Glaube nicht an irgendetwas, nur weil es von vielen gesagt und gemunkelt wird. Glaube nicht an irgendetwas, nur weil es in deinen religiösen Büchern steht. Glaube nicht an irgendetwas nur weil es eine Autorität, dein Lehrer oder ein Ältester gesagt hat. Glaube nicht an Traditionen, nur weil sie seit vielen Generationen überliefert worden sind.
Nach langer Beobachtung und Analyse, wenn du festgestellt hast, dass alles seinen Sinn hat und
dem Wohl aller Lebewesen förderlich ist, dann akzeptiere und lebe danach.
Im Leben geht es nicht darum, das zu tun was alle machen sondern herauszufinden, was für einen persönlich gut funktioniert.

Das bedeutet, entdecke deine Leidenschaft, und verfolge sie auf dem Weg zu deiner Vision vom Leben.
Ohne deine eigene Vision vom Leben (die für dich Sinn macht) fühlst du dich vielleicht verloren.
Obwohl Freunde und Familie es gut meinen, ist es extrem wichtig, Zeit für sich selbst zu nehmen, um eigene Bedürfnisse zu entdecken und das Leben danach auszurichten.

Yoga Mantra Tryambakam Buddha Wanddekoration Yogastudio
Wanddeko Buddha mit Tryambakam Mantra Bild bei Yogastudio.Design

2) Lass dich durch nichts erschrecken
„Es gibt nur zwei Fehler, die man auf dem Weg zur Wahrheit machen kann; nicht den ganzen Weg gehen und nicht beginnen.“ Deine Vision vom Leben oder deine Leidenschaft mag manchmal wie eine Sackgasse erscheinen. Dennoch ist sie ein Teil von dir.  Ohne diese Einstellung kannst du auf dem Weg deines Lebens viel Selbstmitleid erfahren.
Erfolg hängt nicht von Geld oder Anerkennung ab; es hängt von dem Glück und der Erfüllung ab, die aus deinen Handlungen resultiert. Ehre deine Wahrheit.

Budha Weg Meditation

3) Schritt für Schritt zum Ziel
Eine unüberwindliche Aufgabe ist nicht so überwältigend, wenn du jeden Tag kleine Schritte unternimmst.
Setze dir kleine Ziele für jeden Monat des Jahres und tue alles um sie zu erreichen. Dann fange an.

Wanddeko Bild RUND Chakra Love
Wanddeko Bild RUND *Chakra Love* Alu Dibond für den Außenbereich

4) Arbeite fleißig
„Untätig zu sein ist ein kurzer Weg zum Tod und fleißig zu sein ist eine Lebensart; dumme Menschen sind müßig, weise Menschen sind fleißig.“
Eines ist sicher: Erfolg kommt nicht, wenn man auf der Couch sitzt und nichts tut. Sobald du dich auf Erfolg eingestellt hast, sei bereit, fieberhaft hart dafür zu arbeiten.
Du mußt Opfer bringen… aber sie sind es wert, wenn du deiner Vision und deinen Träumen folgst.

Farbkombinationen Yin Yang auf dem Weg der Gegensätze

5) Positiv denken
„Wir sind von unseren Gedanken geprägt; wir werden zu dem, was wir denken. Wenn der Geist wie ein Licht ist, folgt dir die Freude wie sein Schatten.“
Beobachte deine Gedanken; betrachte sie eher wie reale Dinge als wie imaginäre Konstruktionen.
Dies hilft dir zu verstehen, wie mächtig sie wirklich sein können.  Gedanken sind mächtige Schöpfungen, die dein Leben prägen.

6) Liebe deine Fehler
„Verweile nicht in der Vergangenheit, träume  nicht von der Zukunft, konzentriere dich auf den gegenwärtigen Moment.“
Mache einen Schritt zur Seite und schau dir deine Erfolge und Misserfolge an.
Deine Fehler waren deine Herausforderungen auf dem Weg zum Erfolg. Das gilt für alle Anstrengungen arbeite weiter, und fahre mit dem nächsten Schritt fort. Es ist alles nur ein Teil des Prozesses.

Wallpaper Download Free

7) Vergleiche dich nicht mit Anderen
„Bewerte nicht, was du bekommen hast, noch beneide andere. Wer andere beneidet, erhält keinen Seelenfrieden.“
Indem du dich mit anderen vergleichst, versetzt du dich in einen negativen Zustand des Seins. Das macht dich nervös und unsicher. Je glücklicher und fokussierter du bist, desto wahrscheinlicher ist es, dass du Erfolg hast.

 

Wanddeko Bild für dein Wohnraum Innen und Außen
Wanddeko Bilder Yoga Asanas bei Yogastudio.Design

8) Finde die richtigen Freunde
„Ein unaufrichtiger und böser Freund ist mehr zu fürchten als ein wildes Tier; ein wildes Tier kann deinen Körper verwunden, aber ein böser Freund wird deinen Geist demütigen.“
Die Umwelt ist stärker als dein Wille. Wenn du in allem, was du tust, erfolgreich sein willst, umarme diejenigen, die dich wertschätzen und dich in deinen Zielen ermutigen. Negativität belastet dich.

9) Lebe ein ausgeglichenes Leben
„So wie eine Kerze nicht ohne Feuer brennen kann, darfst du auch spielen und deine spirituelle Praxis finden! Die „innere Harmonie finden“ ist der Schlüssel, um Müdigkeit oder Verschleiß zu vermeiden, was wiederum deine Erfolgschancen erhöht.

Namaste Mantra Wanddeko Fotoprodukt
Wanddeko Namaste Bild bei Yogastudio.Design

10) Es geht um die Reise
„Es ist besser, gut zu reisen, als anzukommen.“
Letztlich kommt die Freude am Erfolg von dem, was du tust. Wenn du das erkennst, kannst du dir viel Leid ersparen. Die beste Perspektive auf dem Weg zum Erfolg ist, präsent zu sein, bei dem was du tust, und es zu genießen. Das gibt dir Freiheit und ein Gefühl der Erfüllung… und das ist wahrer Erfolg.

Buddhas Lehren sind so tiefgründig… es ist schwer, mit diesen wenigen Regeln seine gesamte Lehre wirklich zu erfassen.
weiterführende Literatur siehe Foto Rechts

Biografie
Zuallererst ist Thich Nhat Hanh praktizierender Buddhist. Darüber hinaus ist er Mönch, Zenmeister und Lehrer. Außerdem ist Thich Nhat Hanh noch Lyriker und Bestsellerautor. Seine zahlreichen Bücher zeugen von Lebenserfahrung und Weisheit. Thich Nhat Hanh wurde 1926 in Vietnam geboren, auf Kriegserfahrung und Verfolgung folgte das Exil in Frankreich. Nicht zuletzt deshalb ist Thich Nhat Hanh bis heute ein stetiger Streiter für Gewaltlosigkeit und Frieden. 1971 gründete er zusammen mit anderen in der Nähe von Paris eine Landkommune: „Les Patates douces“. 1982 kam das Buddhistische Zentrum „Plum Village“ bei Bordeaux hinzu, wo regelmäßig Retreats stattfinden. Menschen aus der ganzen Welt finden Jahr für Jahr ihren Weg dorthin.
  Quelle Amazon

 
Wanddeko Bild Buddha Golden
Wanddeko Bild Fotoprodukt bei Yogastudio.Design

Ein Grundlagentext (mit einem Vorwort von Thich Nhat Hanh) der religiösen Weltliteratur aus dem Urtext neu übertragen. Diese authentische und originalgetreu übersetzte Sammlung von Worten des Gautama Buddha (563–483 v. Chr.) ist wohl die meistgelesene Schrift des Buddhismus – nicht zuletzt dank der aufschlussreichen Sinnbilder und der kristallklaren Sprache. Die vorliegende Neuübersetzung erläutert die Grundbegriffe des Buddhismus und stellt die Weisheit und die Lebenseinsichten des
Buddha vor.

Fliesse mit deiner Kreativität und male ein kraftvolles Affirmationsbild in Aquarellfarben mit Veredelungstechnik Ausmalbild zum freien Download

Lerne deine Kreativität kennen und vertraue ihr - so stärkst du auch dein Urvertrauen im Leben

Komm in deinen entspannten Zustand. Sowie es kreativ und ehrlich wird, bleibt die Zeit ein wenig stehen. Ein begrüßenswerter Zustand, anders ausgedrückt. Du nimmst dir die Zeit um deinen Organismus herunterzufahren. Kreativität funktioniert nicht auf Knopfdruck oder unter Leistungsdruck. Sie kommt in den Fluss wenn du in deiner Mitte bist. Bei der Farbauswahl nimm nicht alle Farben gleichzeitig sondern überlege dir ob du vielleicht entweder warme (gelb, orange, rot lila) oder kalte Farben (Hellgrün Blau türkis dunkelgrün) wählst. Du kannst in beiden Farbharmonien selbstverständlich Farbakzente setzen. Lass dich führen. Vertraue deiner Intuition. Paint Your Heart !

Mach MIT beim intuitiven Ausmalen und downloade dir die Malvorlage kostenfrei .

TIPP!! Die DINA4 Malvorlage direkt auf das Aquarellpapier ausdrucken und sofort loslegen! 

Mandala OM coloriert

Was brauchst du ? Dein Zubehör zum Malen für ein Aquarellbild mit Goldener Veredelungstechnik

Malzubehör Mandala malen

Malanleitung
Es ist Übung wie viele Farbpigmente aus dem Aquarellkasten du mit Wasser vermischen musst um die gewünschte Farbintensität zu erhalten. Übe diesen Vorgang auf einem Probeblatt bevor du mit dem eigentlichen Motiv beginnst. 

Malvorlage auf Normalpapier DINA4 ausdrucken und am Fenster auf Aquarellpapier abpausen oder
TIPP!!! Malvorlage direkt auf Aquarellpapier ausdrucken!

Überlege dir erst grob deine Farbrichtung, die du bevorzugst. Du kannst zum Beispiel die Nass in Nass Technik beim Aquarelllieren verwenden, wenn du  Farbverläufe erzeugen möchtest. Suche dir einzelne Flächen aus, die du zuerst colorieren möchtest, beginne von Aussen nach Innen beim Mandala Motiv. Male kleine Flächen erst mit Wasser kurz an (Nass in Nass Technik) und dann darüber eine Schicht mit Farbe. Beachte die Trocknungszeiten der einzelnen Flächen oder habe Geduld oder einen Fön. 
Wenn du die Trocknungszeiten nicht beachtest, kann es passieren, dass nebeneinander liegende Farben sich miteinander vermischen.  Wenn alles trocken ist, kannst du mit der Reliefpaste beginnen. Das OM Zeichen kannst du gut mit der Reliefpaste hervorheben. Die Wort Affirmation kannst du entweder in der Druckschrift vom Drucker lassen oder mit Gel Tintenroller nachzeichnen.

Malvorlage abpausen am Fenster
Foto Links Malvorlage (ausgedruckt auf Normalpapier) ans Fenster geklebt Foto Rechts Aquarellpapier darüber geklebt und abgepaust
Farbmuster
Farbtipps Gold Relief für ein königliches Erscheinen. Edel und anmutig! Von Links nach Rechts: Striche oben Weiss, Silber, Schwarz; Kringel: Silber, Gold, Gold Glitzer
Mandala OM mit Aquarellfarbe anmalen
beim Mandala anmalen kann das Papier gedreht werden dann lässt es sich leichter Flächen genau anmalen. Beginne von Aussen nach Innen
559 Downloads
Mandala Flächen anmalen
Ausmalbild Mandala OM mit Affirmation Liebe
  
686 Downloads
DINA4 Aquarell mit Gold Veredelung ***Preis auf Anfrage info@yogastudio.design
Ausmalbild Blume des Lebens Affirmation Dankbarkeit
621 Downloads
Blume des Lebens Mandala in Aquarellfarben mit Affirmation Dankbarkeit
DINA4 Aquarell mit Gold Veredelung ***Preis auf Anfrage info@yogastudio.design
Mandala OM Ausmalbild mit Affirmation Vertrauen
484 Downloads
DINA4 Aquarell mit Gold Veredelung *** Preis auf Anfrage info@yogastudio.design

Chakren harmonisieren und klären mit Bija Mantren und Mudras

Yoga Poster für deine Yogapraxis Thema *Chakra harmonisieren und klären mit Bija Mantra und Mudra*

Mit verschiedenen Meditations- und Entspannungstechniken ist es möglich das Energiesystem des Menschen auf physischer und psychischer Ebene zu harmonisieren und zu reinigen.
Aus dem vedischen System kommen die Übungen mit Mudras und Bija Mantras, die auch bei der Yogapraxis angewandt werden.
Das Chakra System wird auf feinstofflicher Ebene angesprochen und sorgt für ausgleichenden Energieaustausch über die Chakren.
Mit der Konzentration auf die Chakren ist es möglich Blockaden zu lösen, Chakren zu reinigen, zu klären oder zu öffnen, damit Energie gut fliessen kann. Einfach ist das Üben mit Mudras (= energielenkende Hand- und Körperhaltungen) und Bija-Mantras (= Samen-Mantra, Keimsilbe; Mantra, das nur aus einer Silbe besteht) in Verbindung mit der Aufmerksamkeit auf das jeweilige Chakra.
Mit dem Wahrnehmen des Atems, dem Klang und dem Fließen der Energieströme lernt der Übende sich besser zu spüren.
Auf dem Weg der Achtsamkeit werden einzelne Chakren erspürt (ausgedehnt) während der Energiefluss der einzelnen Chakren für eine Harmonsierung des gesamten Chakrasystems sorgt.

Übung Chakra Meditation mit Bija Mantra und Mudra für Anfänger:

Wähle einen ruhigen Ort, an dem du gerne bist und sitze aufrecht in einer Position, die dir angenehm ist.
(zum Beispiel Lotussitz oder Aufrechter Sitz auf einem Meditationskissen)
Schließe deine Augen und beobachte deinen Atem.
Gehe mit deiner Aufmerksamkeit einmal durch den ganzen Körper und lasse alle Anspannung los.
Fühle den Boden unter dir, der dich trägt und stell dir vor wie mit jedem Atemzug alle Anspannung in den Boden abfliesst.
Beginne mit dem Wurzelchakra und gehe die Chakren durch bis nach oben.
Mit jeder Einatmung atmest du reine, klare Energie oder Licht in das Chakra ein, hältst dabei das Mudra in der richtigen Position und mit jeder Ausatmung tönst du das Bija Mantra des jeweiligen Chakras.
> wiederhole für jedes Chakra 3 x
> spüre nach jedem Chakra kurz nach
Probiere diese Übung aus und finde deinen eigenen Rythmusdu kannst auch 5-7 mal das Mantra tönen
oder 1-3 Minuten an jedem Chakra verweilen.

Chakra-Mantra-Mudra  als Poster Hier

Yoga Poster Chakra harmonisieren mit Bija Mantra und Mudra
Yoga Poster im Spreadshop
Chakra Kettenanhänger Schmuck
Chakra Schmuck von Yogastudio Design
Wandtattoo Chakra Yogi in 31 Farben für Yogastudio oder Gesundheitspraxis
Chakra Yogi Wandtattoo

Herz-Chakra Mandala Download Ausmalbild für Liebe und Freude

Öffne dein Herzchakra und spüre Liebe und Freude

Anahata Chakra Herzchakra Bild
Anahata_Herzchakra_Mandala_wandtattoo_design
Herzchakra Ausmalbild kostenfreier Download DINA4
2016 Downloads

Das Anahata Chakra ist das vierte der Haupt-Chakras im Hatha Yoga.
Anahata heißt „Innen“, weil es das mittlere, also das innerste der 7 Chakras ist. Anahata heißt auch „unverletzt“. Das bedeutet, dass der Mensch tief im inneren, ganz tief im Herzen, stets unverletzt bleibt.
Dem Anahata Chakra werden Freude und Liebe zugeordnet. Spürt der Mensch sein spirituelles Herz, ist er voller Freude und Liebe.
Das Anahata Chakra steht für Liebe, Mitgefühl, Uneigennützigkeit und Hingabe.
Zentraler Sitz des Anahata Chakras ist die Mitte der Brustwirbelsäule.
Von dort strahlt  ein Energiefeld, aus und füllt den ganzen Brustkorb bzw. strahlt weiter nach vorne aus. Das spirituelle Herz, Hrid Chakra, in der Mitte der Brust entspricht dem Anahata Chakra. Deshalb wird es auch als Herzchakra bezeichnet. Dem Anahata Chakra entspricht die Thymusdrüse sowie das Herzgeflecht (Plexus Cardialis).
Im Anahata Chakra ist der Berührungspunkt zwischen dem Individuum und dem Kosmischen.

Es ist auch Sitz des Luft-Elementes, Vayu, und damit von Flexibilität, Offenheit, Anpassungsvermögen, Ideenreichtum.
Das Ayurveda Dosha Vata entspricht dem Anahata Chakra.
So drehen sich die Symbole des Anahata Chakra um Liebe und Freude sowie um das Luft-Element.
Das Anahata Chakra steuert das Herz und die Lungen.
(Quelle Yoga Vidya Chakra Blog)

TIPP !!!  Das Chakra Mandala auf möglichst dickem (ab 100g ) Papier ausdrucken und dann colorieren mit Buntstiften oder speziellen Finelinern, die man hier bei Amazon bestellen kann. >>

Staedtler 334 Fineliner triplus 36 Stück, dreikant, 0,3 mm, Vorteilspack

  

Yoga Asana zur Stärkung des Herz Chakra Fisch & Kobra

Anahata Chakra Yoga Asana
Yoga Aasanas zur Stärkung des Anahata Herzchakras

10 positive Affirmationen für dein Seelenglück

Die Magie der Affirmationen und wie unglaublich wirkungsvoll sie sind

Yoga Poster mit Affirmationen
Affirmationen für dein Seelenglück als Poster bei *Yoga ME Happy*

Du kannst deine Gedanken beobachten und wenn du feststellst, es sind zu viele negative Gedanken dabei dann versuche Sie  in Positive umzuwandeln. Deine negativen Gedanken kosten dich viel wertvolle Energie. 
Wenn du dich selbst kritisierst, denkst du negativ über dich selbst nach, die Folge dein Energiefeld fühlt sich an wie ein Ballon aus dem die Luft rausgeht.
Wie oft am Tag sagst oder denkst du etwas Negatives über dich selbst …? 
Wenn du mehr Energie haben möchten, ist es ein wichtiger Schritt, diese Gedanken und Annahmen zu ändern. Affirmationen helfen dir, unbewusste Überzeugungen neu zu schreiben. 
Affirmationen sind effektiver, wenn du sie regelmäßig wiederholst, versuche sie einige Wochen lang jeden Tag zu wiederholen und beobachte wie sich dein Leben verändert. Schaffe dir ein positives Mindset.

  • Ich liebe mich so wie ich bin
  • Ich vertraue dem Leben und empfange alles, was für mein höchstes Wohl bestimmt ist
  • Ich bin dankbar für Menschen, die postive Energie in mein Leben bringen.
  • Ich wähle meine Ziele mit Leichtigkeit, Freude und Magie zu erreichen
  • Ich nehme meine Gefühle an
  • Ich bin wertvoll 
  • Ich entscheide mich für innere Ruhe
  • Ich bin bereit für bedingungslose Liebe, Fülle und heilige Verbindungen in meinem Leben
  •  Liebe und Harmonie erfüllt mein Leben
  • Ich tue, was ich liebe 

10 Buddha Weisheiten zur Inspiration deines Geistes

Buddha's weise Empfehlungen sind sehr wirkungsvoll für uns

Wanddeko Bild Buddha walking into Light
Wanddeko Fotoprodukt Buddha mit Lotus und OM Symbol bei Sonnenuntergang im Wald

Du kannst Buddhas Weisheiten im Geiste manifestieren, wenn Körper und Geist im Einklang sind

Niemand würde widersprechen, das die Lehren Buddhas weise sind und uns tiefgreifend beeinflussen können. Seine Lehren sind zeitlos und tausende von Jahren alt. In unterschiedlichsten  Kulturen und Orientierungen wirken einfache Sprüche als tiefgreifender Glaubenssatz auf unser Leben. Einige Auszüge der Weisheiten, die er zu Lebzeiten verbreitet hat, stellen wir euch gerne vor. Schaut selbst ob euch diese Sprüche inspirieren und vielleicht zu euren Glaubenssätzen werden. Manchmal entdeckt ihr negative Glaubenssätze, die abgespeichert sind in euch selbst und es fehlen die Worte für neue positive Glaubenssätze.  Mit einer Ausrichtung deiner Einstellung zum Leben, wirst du erfahren wie mächtig sich positive Affirmationen (Glaubenssätze) auswirken. Affirmationen bestärken euch in den Eigenschaften, die ihr in euer Leben ziehen wollt.

10 Buddha Weisheiten zur Anregung deiner Geisteshaltung (Mindset)

Inhaltsverzeichnis

  1. Teile dein Glück
  2. Urteile nicht
  3. Habe keine Angst
  4. Lass deine Wut los
  5. Werde aktiv
  6. Sei widerstandsfähig
  7. Nimm dein Inneres wahr
  8. Finde deine Bestimmung
  9. Kultiviere dein Mitgefühl
  10. Hilf Jemandem
Wanddekobild Namaste Fotoprodukt
Wanddekobild Namaste Fotoprodukt
  1. Teile Dein Glück 
    Mit einer einzigen Kerze können Tausende von Kerzen angezündet werde, und die Lebensdauer der Kerze wird nicht verkürzt. Freude wird nicht weniger wenn du sie teilst.
  2. Urteile nicht
    Am Himmel gibt es keinen Unterschied zwischen Ost und West;  Menschen erschaffen Unterschiede die nur in ihrem Kopf existieren und glauben dann, das sie wahr sind.
  3. Habe keine Angst
    Der der weise gelebt hat, hat keine Angst vor dem Tod.
  4. Lass deine Wut los
    An der Wut festzuhalten ist, als würde man nach einer heißen Kohle greifen um sie auf einen anderen zu werfen, und verbrennt sich selbst.
  5. Werde aktiv
    Ich glaube nicht an ein Schicksal, dass Menschen trifft, wie auch immer sie handeln:
    aber ich glaube an ein Schicksal, dass sie trifft,  wenn sie nicht handeln.
  6. Sei widerstandsfähig
    Chaos ist in allen zusammengesetzten Dingen individuell. Arbeite daran.
  7. Nimm dein Inneres wahr
    Dein schlimmster Feind kann dir nicht soviel Schaden zufügen wie deine eigenen unreflektierten Gedanken.  
  8. Finde deine Bestimmung
    Entdecke die Welt um sich ihr mit ganzem Herzen hinzugeben.
  9. Kultiviere dein Mitgefühl
    Besser als tausend leere Worte ist ein Wort, das Frieden bringt.
  10. Hilf Jemandem
    Wenn du eine Lampe für jemanden anzündest, wird es auch deinen Weg erhellen.

Positive Intentionen setzen in 8 Mondphasen mit fokussierter Aufmerksamkeit

Setze positive Intentionen in einem Mondzyklus mit 8 Mondphasen und manifestiere deine Vorhaben

Moonlight Yoga Design Yoga Tshirts
Moonlight Yoga Design

Wenn du deine Aufmerksamkeit umleitest, auf das was du in deinem Leben vermehren möchtest, dann erhält, das was du deiner Aufmerksamkeit widmest mehr Energie.
Konzentriere dich darauf und es wird wachsen.
Absichten, Vorhaben oder Vorsätze  gibt es in unterschiedlichen Formen, nenn es fokussierte Aufmerksamkeit oder Begeisterung. Denke an jedes Projekt was du gerne übernehmen willst.  Wenn es dich begeisterst und du fühlst das es großartig wird,  wird es so sein.  Jedoch wenn du Angst hast und du es tust weil es getan werden muss, ist das Ergebnis wahrscheinlich angemessen aber nicht herausragend. Verbindest du deine Intention noch mit einem Gefühl verstärkst du die Wirkung.
Die eigene Absicht könnte sein: mehr Freundlichkeit zu verbreiten und täglich einen Menschen mit einem Lächeln zu verzaubern: dann teile deine Freundlichkeit und dein Mitgefühl.
Möchtest du positive Intentionen in deinem Leben manifestieren,  verstärkt die Mondenergie dein Vorhaben und nach den 8 Mondphasen kannst du dich ausrichten.
Der Mondzyklus dafür beginnt an Neumond: die Phase der Erneuerung und des Neuanfangs.
Der Mondkalender zum kostenfreien Download siehe unten (und ausdrucken) zeigt dir den  Zeitpunkt der einzelnen  Mondphasen. 
Der Mond wird von  vielen Völkern und Kulturen als die göttliche, weibliche Kraft der Natur verehrt und nach wie vor dient er als eine ganz selbstverständliche Orientierung. Schon immer haben gerade die Bauern und Fischer den Mond und seine Rhythmen für sich genutzt.  Er bildet den Gegenpol zur Sonne und damit, wie Yin und Yang, eine Einheit.
Mit dem Mondgruß im Yoga versuchen wir, die Energie des Mondes zu nutzen, ihm gleichzeitig zu danken und zu ehren.  Der Mondgruß  stärkt deine weiblichen  Eigenschaften und am Abend ausgeführt, beruhigt er und wirkt positiv auf den Schlaf. 
Bea vom BEA-INSTITUT meine liebe Yogalehrerin zeigt dir, wie der Mondgruß funktioniert (Chandra Namaskar). Zusätzlich findest du auf ihrem Videokanal verschiedene Yogastunden, die du Zuhause üben kannst.
(z.B.: Yogastunden für Rückenyoga, Yoga für Alle, Power Yoga, Yoga Relax)

Von der Sonne, die im Yoga im Sonnengruß (Surya Namaskar) verehrt wird, geht die lebendige Energie aus, die, warm, hell und aktiv, nach außen gerichtet ist (Yang).
Der Mond hingegen schafft die Balance, den Ausgleich dazu: Er ist kühl, empfänglich und strahlt eine nach innen gerichtete, meditative Kraft aus (Yin). Der Mond stärkt unser Bewusstsein, inneren Frieden und Ruhe. Er richtet sich an unsere eigenen Bedürfnisse und hilft uns dabei, Ausgleich und Tiefenentspannung zu entwickeln.

Mondkalender2024_WandtattooDesign
kostenfreier Download zum Ausdrucken auf A4
Wandtattoo Moonlight Yoga Design bei Lichterleben
Moonlight Lotus Design Wandtattoo
363 Downloads

Komm in den Moonlight Yoga Flow und verwirkliche deine Intentionen

Neumond  *Neubeginn*
Zeit für Erneuerung und Neuanfang
Lege deine Intention fest für Neues
Was soll in meinem Leben verwirklicht werden? Was möchte ich anziehen und verstärken (zum Beispiel Leichtigkeit, Fülle oder Freude, Klarheit  (klares Ziel)
YOGA  TIPP ! 
atmen, fühlen, aufladen, meditieren, visualisieren

zunehmender Sichelmond  *Ziele Formulieren*
Brainstorming,  Aktionspläne aufschreiben,  Ideen,  Möglichkeiten,  Maßnahmen ergreifen,
Kreativität üben (neu zusammensetzen)
YOGA  TIPP !  Stimmung machen, mehr Bewegungen, Power Yoga oder Posen

zunehmender Halbmond erstes Viertel  *Handeln*
Bleibe in Bewegung und setze deine Ideen um. Beginne Pläne in die Tat umzusetzen.
Diese Zeit steht für Stärke, Entschlossenheit, Konzentration und Engagement
YOGA TIPP !  Energieschub, Power Yoga, Handeln

zunehmender dreiviertel Mond  *Feinschliff*
Gebe deinen Vorhaben den Feinschliff und bereite  dich auf die Manifestation durch kontinuierliches Handeln, Kreativität und Engagement vor
YOGA TIPP !  Yoga Übungen zur Erdung, Dehnübungen

Vollmond  *Ernte und Prüfe*
In dieser Zeit kannst du dein Absichten vorantreiben, die du während des Neumondes gemacht hast um die Energie zu verstärken.
Bereite dich auf die Transformation und die erste Ernte vor
YOGA TIPP !  Zeig dich präsent und genieße den Moment, Mondgrüße praktizieren, intuitiver Yoga Flow

abnehmender Dreiviertel Mond  *Dankbarkeit*
Lasse los und lass los,  was dir nicht dient
Während des Vollmonds nehme die Offenbarungen an und übe dich in Dankbarkeit
YOGA TIPP !  Annerkennung, Dankbarkeit, Herzöffner und kreativer Yoga Flow

abnehmender Halbmond  *Loslassen*
Werde dir deiner Transformation bewusst und zeige dich anmutig
Lasse los und lass los,  was dir nicht dient
YOGA TIPP !  wenig  Energie schaue nach Innen und meditiere, Yin Yoga

abnehmender Sichelmond  *Ruhe*
Nimm dir Zeit um dich auszuruhen
Bereite die neuen Samen vor, die bald gepflanzt werden sollen
YOGA TIPP !  Ausruhen und Aufladen, spirituelle Praktiken oder spirituelles Yoga

 

Wandtattoo in Gold Moonlight Lotus Design
Wandtattoo Moonlight Lotus Design in Gold
Wanddekobild Moonlight mit Thai Buddha Design
Wanddekobild Moonlight Thai Buddha Design
Moonlight Yoga Design Lotus Flower
Sonne Mond Design Live by the sun Love by the moon
Sonne Mond Design Live by the sun Love by the moon

Ganesha dein Glücksgott in der Glücksoase 6 Ganesha Mantras für jede Prüfung des Lebens

6 Ganesha Mantras um jede Prüfung des Lebens zu überwinden

Ganesha Dein Glücksgott beseitigt Hindernisse

Ganesha der Hindugott, hol ihn dir in deine Glücksoase

Ganesha ist eine der ältesten und am meisten verehrten Gottheiten im Hinduismus.
Fast der gesamte Osten hat eine Verbindung zu diesem dickbäuchigen Kraftpaket!
Das liegt wahrscheinlich an dem, wofür er steht: Überwindung jedes Hindernisses, das im Leben auftaucht.
Es überrascht nicht, dass es eine enorme Menge an Mantras gibt, um die Energie des Glücksgotts anzuzapfen.
Ganesha hat auch die Gemütlichkeit des Kapha Elementes (ein Dosha der drei verschiedenenen Doshas: Körperkonstitutionen aus dem Aryuveda).
Er ist freundlich, er ist lustig (Musiker) und darin steckt auch die Symbolik wenn man etwas mit Gemütlichkeit, mit Freude angeht und tatsächlich angeht, Ganesha ist ja auch der Gott des Anfangs, dann kommen alle guten Kräfte ebenso.
Wer die Ganesha Mantren mit aufrichtiger Hingabe und dem richtigen Pranayama (rhythmische Atmung) singt, wird positive Veränderungen in sein Leben holen. 

Ganesha Mantras sollen alles Böse abwehren und den Gottgeweihten mit Fülle, Klugheit und Erfolg segnen.
Im Besonderen sind diese unten aufgelisteten Mantras bewährte Wege, um sich wieder mit deiner inneren Kraft zu verbinden!

Ganesha Ausmalbild Free Download
Ganesha Ausmalbild Free Download

Die Vorteile des Chantens von Ganesha-Mantras: 

  • Entfernt alle möglichen Hindernisse.    
  •  Macht den Geist stabiler und ausgeglichener.     
  • Macht die Person ruhiger.    
  •  Verbessert den Fokus.     
  • Hilft dir, dich leichter zu entspannen.     
  • Fähigkeit, Probleme anzugehen und zu lösen.     
  • Macht den Weg frei für spirituellen und materiellen Fortschritt.     
  • Reduziert die Angst bei der Person.     
  • Gesamtverbesserung der Lebensqualität.     
  • Reinigt den Geist.     
  • Vertieft die Meditation.

1) Om Gam Ganapataye Namah
Om = Der Klang des Universums
Gam = Der geheime Power-Sound von Ganesh. Es ist seine „Keimsilbe“ oder Bija-Mantra.
Ganapataye = Ein anderer Name von Ganesh, der Brecher von Hindernissen.
Namaha = Ich verbeuge mich

Das ist ein Mantra aus der Ganapati Upanishad. Das ist großartig, bevor du eine Reise beginnst – einen neuen Kurs in der Schule, eine neue Karriere oder Arbeit oder bevor du ein neues Unternehmen gründest. Das Ziel ist, Hindernisse zu beseitigen, damit deine Reise von Erfolg gekrönt wird.

2) Aum Ekadantaya Namah
Om = Der Klang des Universums
Ekadantaya = Ein Stoßzahn
Namah = Ich verbeuge mich

‚Ekadanta‘ bezieht sich auf einen Stoßzahn des Elefanten gegenüber Lord Ganesha. Das bedeutet, dass Gott die Dualität durchbrach und dich zu einem vollkommen einseitigen Geist machte. Das Chanten dieses Ganesha-Mantras wird dazu beitragen, deinen Geist mit den Gefühlen der Einheit für eine zielstrebige Hingabe zu erfüllen.

3) Aum Lambodaraya Namah
Om = Der Klang des Universums
Lambodaraya = Ein Name von Ganesh, der seinen großen Bauch mit der unbelebten und belebten Schöpfung und Weisheit des Kosmos gleichsetzt
Namah = Ich verbeuge mich

Dieses Mantra bedeutet, dass sich alle Himmelskörper in einem Individuum befinden.
Das gesamte Universum ist im Mantra und der Klangschwingung von Aum (Om) enthalten, der Klang der Schöpfung. Das Bewusstsein von Aum bedeutet, dass du eine Verbindung zum Universum aufbaust und diese Verbindung in dir fühlst.

4) Aum Vighna Nashanaya Namah
Om = Der Klang des Universums
Vighna = Hindernis
Nashanaya = Turm oben
Namah = Ich verbeuge mich

Es wird geglaubt, dass Lord Ganesha die Macht hat, alle Hindernisse in unserem Leben zu beseitigen. Durch das Singen dieses Mantras werden alle Hindernisse und blockierten Energien in euren physischen und kosmologischen Körpern freigesetzt.

5) Aum Ganadhyakshaya Namah
Om = Der Klang des Universums

Ganadhyakshaya = Ganeshs Name als der Führer von Gana
Namah = Ich verbeuge mich

Lord Ganesha ist der Anführer der Gana. Es wird angenommen, dass du während des Chanten dieses Mantras in einer Gruppe von Menschen, dein Geist geheilt wird.

6) Aum Gajakarnikaya Namah
Om = Der Klang des Universums
Gajakarnikaya = Ganeshs Ohren, die sich ständig auffächern und nur das empfangen, was wichtig ist
Namah = Ich verbeuge mich

Die Ohren von Ganesha, dem Elefantengott, fächern sich ständig auf, was bedeutet, dass die Leute viel reden können, aber du empfängst nichts anderes als das, was wichtig ist. Es bedeutet auch, dass Sie überall sitzen und die Stimmen der Himmelsröhre (der Körper) hören mit sieben Kanälen (Chakren) und alle 72.000 Nadis, zu jedem Loka Ahnen, Engel oder die Stimme Gottes hören oder auch die Stimme von Propheten.
Dieses innere Ohr wirst du durch dieses Mantra entwickeln.

Verbinde dich mit der Energie Ganeshas dein Glücksgott Download Ausmalbild

Zauberhafter Ganesha dein Glücksgott als Ausmalbild zum Download

Die Bedeutung von Ganesha dem Hindugott aus Indien

Der hinduistische Elefantengott Ganesha ist der beliebteste in Indien, wird von allen verehrt und seine Bedeutung kommt von „Gana“ die Engelwesen,  das sind die guten Geister oder guten Wesen. „Isha“  bedeutet Herr also der Herr aller  Engelwesen oder der Herr über alle guten Kräfte.

Aufgabe von Ganesha

Ganesha ist auch der Gott des Anfangs und wenn du dann frohen Mutes eine neue Unternehmung angefangen hast, dann werden dich die Engelwesen bei deinem Vorhaben unterstützen. Beginne das Jahr 2019 frohen Mutes mit einer neuen Vision .

Dein Anteil bei einem neuen Vorhaben

Es geht darum nicht zu warten bis alles gut wird sondern etwas mit Freude und Enthusiasmus zu beginnen um dann die guten Kräfte herbeizurufen.
Ganesha hält positive Dinge für dich bereit. Du kannst zusätzlich  ein Ganesha Mantra rezitieren oder singen:  „Om Gam Ganapataye Namaha. Om Gam Ganapataye Namaha.“
Und so wendest du dich an Ganesha und bekommst so alles,  was du brauchst.
Ganesha – der Gott des Anfangs ist gleichzeitig der Gott der Gemütlichkeit.
Man kann auch sagen, der Gott des gemütlichen Anfangs oder des anfangenden Gemüts.

Was ist zu tun ?

Erschaffe dir für dein Jahr 2019 eine neue Vision und beginne mit dem Ganesha Ausmalbild,  während du an deine (Zukunfts) VISION denkst.
Male die Vision genau aus in deiner Vorstellung mit allem was dazugehört.
Zu deiner Vision gehört eine Umgebung, deine Aufgabe und alle Menschen, die zu deiner Vision in Interaktion stehen.
Das vollendete ausgemalte Ganesha Bild verbindet dich mit der Energie Ganeshas.
Mit dem Ausmalen und den ausgewählten Farben, die du verwendest schaffst du dir deine ganz individuelle Version des Ganesha, die gleichzeitig deine Vision für das neue Jahr festigt. Es kann eine neue Wohnung, ein neuer Job oder auch ein neues Koch-Rezept sein.
Es ist eine Vorstellung von dem, was du dir für das kommende Jahr wünschst oder was dein Leben verbessert.
Ich wünsche viel Spass beim Ausmalen. Das Ganesha Ausmalbild steht zum Download bereit, drucke es auf 100 gr Papier aus in DINA 4. Du kannst es als Fenster oder Wandbild verwenden, hauptsache es ist in deiner Nähe und erinnert dich stets an dein neues Vorhaben.

 

Ganesha Ausmalbild Free Download
Ganesha Ausmalbild Download
896 Downloads

Die Grüne Tara dient als Schutzpatronin der Menschen und bewahrt vor 8 großen Lebensgefahren

Die grüne Tara die Schutzgöttin aus dem tibetischen Buddhismus

Zum 80. Geburtstag Seiner Heiligkeit
dem 14. Dalai Lama, zu Losar, Tara Mantras rezitieren

Unser Geschenk für Seine Heiligkeit:
Gemeinsam Tārā Mantras ansammeln

„Om Tare Tuttare Ture Soha“

Derzeit wurden bereits über eine Million Mantras  gesammelt…
Mantras zählen ist immer ebenfalls heilsam und wohltuend für einen selbst. Und die gewidmeten Rezitationen sind auch für das eigene lange Leben sehr gut, wie Khen Rinpoche Geshe Pema Samten lehrt.

Das eigentliche Geschenk
Am Geburtstag Seiner Heiligkeit, Montag, den 6.7.2015, schickt das Tibetische Zentrum e.V. in Hamburg unser gemeinsames Geburtstagsgeschenk auf die Reise.
Seine Heiligkeit erhält von uns eine Mail mit der Summe aller für ihn gesammelten Mantras.
Wie geht das praktisch?
Die gezählten Mantras (gerne auch mehrfach mitmachen) können wie folgt an uns übergeben werden: 
Über E- Mail: taramantras@tibet.de 

Seine Heiligkeit der Dalai Lama zum 80. Geburtstag
His Holiness the Dalai Lama speaking at Lungrik Jamphel Ling Institute at Palpung Sherabling Monastery in Upper Bhattu, HP, India on March 12, 2015. Photo/Tenzin Choejor/OHHDL

Die Grüne Târâ

tibetisch: „sGrol ma ljang gu“
Sanskrit: „Syamatârâ“
Die grüne Tara ist die beliebteste Göttin im tibetischen Buddhismus.

Die Târâ ist eine weibliche Gottheit im Bodhisattvarang,
(Bodhisattva=Erleuchtungswesen): Sie besteht aus fünf Grundformen (grüne, weiße, blaue, rote und gelbe Târâ) mit zahlreichen Varianten (davon 21 Hauptformen). Târâs gehören zu den beliebtesten Göttinnen im tibetischen Buddhismus.
Sie wird verehrt in Tibet, Nepal, Indien, Ladakh, Sikkim, Bhutan, Indien, Indonesien und in der Mongolei. Die grüne Tara verkörpert den aktiven Aspekt des Mitgefühls, sie wird angerufen als Helferin in der Not. Sie repräsentiert die weiblichen Energien der Intuition, – der spontanen Grosszügigkeit, – des klugen Handelns und – der tiefen Einsicht.
Die grüne Tara symbolisiert das weibliche Prinzip und die göttliche Energie.
Târâs Beliebtheit beruht auf der Schutzfunktion, die gemäß dem Volksglauben den Menschen vor den acht großen Lebensgefahren bewahrt, nämlich:    

1. [Schnee-]Löwen2. Wilde Elefanten
3. Feuer (Waldbrände)4. Schlangen
5. Räuber6. [Haft im] Gefängnis
7. Wasserfluten8. Dämonen (Böse Geister)
Die grüne Tara die Schutzgöttin aus Tibet
Tara Mantra Tibet
Das Wandtattoo Tara Mantra in weiss von Wandtattoo.Design
6. Den Fesseln des Geizes
7. Der Flut der Begierde8. Dem Gespenst des Zweifels

Um ihren Ursprung ranken sich zahlreiche, zum Teil widersprüchliche Legenden; der häufigste Version nach entsprangen die verschiedenen Manifestationen Târâs den Tränen, die der Bodhisattva Avalokiteshvara vergoß, als er auf die Leiden der Welt blickte. Aus diesem Geist entstand die Bildform der Târâs als Retterinnen aus den Acht Gefahren.

Im 8. Jahrhundert wurden die beiden Gattinnen des tibetischen Königs Srong brtsan sgam po als Inkarnationen von Târâ erklärt, die chinesische Gattin als weiße und die nepalesische als grüne Târâ, womit die erste Splittung dieser Gottheit vollzogen wurde, der bald weitere Göttinnen in fünf Regenbogenfarben folgten. Daneben existiert auch eine Gruppe von 21 sogenannten Regenbogentârâ.

Die Grüne Târâ ist die Schutzpatronin Tibets und symbolisiert das weibliche Prinzip und die göttliche Energie. Nach indischer Tradition ist die Grüne Târâ eine Verkörperung Mayas, der Mutter des historischen Buddhas Shakyamunis. Ihre grüne Farbe soll aus der dunklen Hautfarbe Mayas abgeleitet sein.

Ihre grüne Körperfarbe zeigt, dass Târâ von den fünf Elementen des Buddha das Element der Bewegung oder des Windes verkörpert und somit fähig ist, schnell und ohne Verzögerung zu handeln. Weiter steht die grüne Farbe für die den fühlenden Wesen zugewandte Heilsaktivität, die dem Wirken einer Mutter für ihrer Kinder gleicht.

Grüne Tara Darstellung vom Dharmapala Center School od Thangka Painting

Das auf dem Hauptlotossitz ruhende Bein drückt aus, dass sie in der Meditation über die Non-Dualität der Erscheinungen verweilt, der auf dem separaten kleinen Lotosthron ruhende rechte Fuß deutet auf ihre immerwährende Bereitschaft zum Einsatz für das Wohlergehen der fühlenden Wesen hin. Diese Fußstellung ist ein Zeichen dafür, dass Târâ jederzeit bereit ist, helfend zur Erde herabzusteigen.

Da auf dem Boden der Heilsaktivität die Erleuchtung heranreift, wird Târâ auch als die „Mutter aller Buddhas der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“ bezeichnet, was bildlich durch die Frucht, die Blüte und die Knospe des Blauen Lotos angezeigt wird. Târâ hat 21 Haupt-Erscheinungsformen und wird durch das heilige Mantra „Om Tare Tuttare Ture Soha“ angerufen.

Das Wort Târâ ist abgeleitet von der Sanskrit Wurzel „tr“ (= hinübersetzen). So ist Târâ diejenige, „die einen heil hinüberbringt über den Strom der Existenzen“.

Târâ bedeutet aber auch „Stern“ und „Sternbild“.  

weiterführende Info zur Tara bei  Wiki Yoga- Vidya

Gruene Tara Felsmalerei Tibet
Güne Tara Felsmalerei Tibet
Tara Yantra
Tara Yantra

Bei Statuen siehe Foto oben lassen sich beide am besten durch die unterschiedliche Fußhaltung voneinander unterscheiden.
Während die Weiße Târâ in der Meditationshaltung sitzt, ruht der rechte Fuß der Grünen Târâ auf einer kleinen Lotusblüte, die sich vor dem Thron separat erhebt.
Diese Fußstellung zeigt ihr Verweilen in immerwährender Meditation an, aus der heraus sie jederzeit zum Wohle aller fühlenden Wesen wirkt. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal sind die nur bei der Weißen Târâ vorhandenen zusätzlichen fünf Augen auf Handinnenfläche, Fußsohlen und Stirn.

Yoga Sonnengruss mit Mantragesang für einen kraftvollen Yoga Flow

Der Yoga Sonnengruß mit Surya Mantras

Der Yoga Sonnengruß ist die wichtige Übung vor der Yogapraxis zum Aufwärmen des Körpers.
Er wird  im Hatha Yoga normalerweise nach den Atemübungen (Pranayama) und vor den statisch gehaltenen Yoga Asanas geübt.
In so gut wie allen anderen Yogarichtungen wird der Sonnengruss als Aufwärmübung praktiziert. Je nach Yogarichtung werden einzelne Asanas oder Abfolgen der Asanas abgewandelt.
Oft wird der Yoga Sonnengruß auch unabhängig von den anderen Yoga Übungen ausgeführt.
Der Yoga Sonnengruß besteht aus einem Ablauf von 12 Asanas, die zügig aufeinander folgen. Sie werden mit dem Atem koordiniert und bei Bedarf auch mit Mantren verbunden.
Der Yoga Sonnengruß kann in unterschiedlicher Zeit ausgeführt werden je nach Yogastil wird er schneller fliessend oder langsamer geübt,
auch das längere Verweilen in einzelnen Asanas ist möglich.

Wird der Sonnengruß mit Mantrabegleitung ausgeführt, entfaltet sich eine kraftvolle Atmosphäre.

Die Bewegungen des Yoga Sonnengrußes werden fliessend und jedes Chakra wird auf energetischer Ebene angesprochen.
Jedes Asana hat ein eigenes Mantra, dass sich an die Sonne unter folgenden Namen auf Sanskrit richtet:
Mitra (Gefährte), Ravi (Sonne), Surya (Sonnengott der Hindus), Bhanu (Licht), Khaga (der am Himmel Gehende-Vogel), Pushan (vedischer Gott der Vieh-Herden beschützt), Hiranyagarbha (goldenes Ei oder goldener Mutterschoß), Marichi (Lichtstrahl), Aditya (himmlische Gottheiten der Sonne), Savitri (Antreiber), Arka
( Blitzstrahl) und Bhaskara (Lichtbringer auch Sonnengott)  (die Namensform im jeweiligen Mantra entspricht im Sanskrit der Form des Dativs)

Auf der linken Seite der Grafik sieht man die einzelnen Yoga Asanas (als Silhouette) zum Sonnengruss und auf der rechten Seite die dazugehörenden Chakra Symbole für die Chakren, die jeweils durch das Asana aktiviert werden.

Hier zum Shop Sonnengruß mit Mantra als Poster

Yoga Poster der Sonnengruss mit Mantren
Yoga Poster in 3 verscheidenen Größen im *YogaMEHappy* Shop

Yoga Übungen für dein Herzchakra die Energie von bedingsloser Liebe und Freude

Yoga Inspiration für das Herzchakra dein Zugang zu Liebe und Freude

Das Herz-Chakra, Anahata (Sanskrit), bedeutet: Chakra des nicht angeschlagenen Tones. Es symbolisiert das Bewusstsein und die Manifestation der Liebe zu sich selbst und zu Anderen, Zuneigung, Mitgefühl, Akzeptanz, Dankbarkeit und Freude. Beim Herzchakra geht es darum, Liebe zu geben und zu empfangen. Mit der Stärkung und dem Bewußtsein von Prana und Lebenskraft verbinden wir uns mit dem Herzzentrum.
Das Anahata-Chakra ist unser innerer Tempel, in dem Atma, unsere Seele (das wahre Selbst) liegt.
Mit einem besseren Gleichgewicht in den unteren Chakren wird es leichter, die emotionale Verbindung durch die Liebe auszugleichen. Wir werden langsam offener für ein höheres spirituelles Bewusstsein, da es sich auf natürliche Weise durch Mitgefühl, Dankbarkeit, Freude, Liebe, Selbstliebe und kosmische Liebe manifestiert.
Das Herzchakra Anahata ist das vierte Chakra und befindet sich in der Brustmitte auf Herzebene. Die entsprechende endokrine Drüse ist die Thymusdrüse. Das Element ist Luft. Seine Farbe ist grün und das Bija-Mantra ist YAM.

Herzchakra Mandala Ausmalbild
Klick auf das Bild wenn du das Herzchakra Bild zum ausmalen downloaden möchtest > kostenfreier Download
Yoga Übung Herz Chakra Sequenz

Yoga-Übungen für das Herzchakra
Das Ziel dieser Yoga-Sequenz ist es, das Bewusstsein für dein Herzchakra zu schulen.
Mit Yoga Haltungen ( Asanas 1-6 ) wie Rückbeugen und Brustöffnungen kannst du dein Herzchakra aktivieren und öffnen. Bevor du diese Sequenz durchführst, stelle sicher, dass du ein paar Katze-Kuh Yoga Übungen vorher machst, um deine Wirbelsäule aufzuwärmen, und mache auch ein paar Runden Sonnengruß um im gesamten Körper Wärme zu erzeugen.
Verbringe etwas Zeit in der Halbmond Haltung (1. Haltung der Sequenz), um den Quadrizeps und die Hüftbeuger richtig zu dehnen. Du kannst der Haltung eine zusätzliche Dehnung hinzufügen, indem du das Schienbein des hinteren Beins vom Boden abhebst und das untere Bein in Richtung des Gesäß ziehst. Der Schlüssel zum Zurückbiegen ist die Länge der Hüftbeuger!
Und wenn die Rad Haltung im Yoga noch nicht für dich zugänglich ist, mache ein paar Runden Brücke.
Übe jede Haltung ca. 1-2 Minuten und schliese deine Yoga Sequenz ab mit Savasana die Endentspannung für einige Minuten.

Ungleichgewicht im Herz Chakra kann führen zu:

  •      emotionaler Schmerz
  •      Mangel an Mitgefühl
  •      Unentschlossenheit
  •      über Abhängigkeit in Beziehungen
  •      sich von sich selbst getrennt fühlen
  •      Angst vor Ablehnung und Verlassenheit
  •      negatives Selbstgespräch
  •      geringes Selbstwertgefühl und harte Selbstkritik

Gleichgewicht im Herz Chakra kann führen zu:

  •      das Positive in dir und anderen sehen
  •      sich freundlich und mitfühlend fühlen
  •      Optimismus, Hoffnung, Motivation
  •      kooperativ, teilen
  •      sich geliebt und liebevoll fühlen
  •      sich glücklich in dir fühlen

Affirmationen zum Ausgleich des Herz Chakra

  •      Ich liebe und akzeptiere mich
  •      Ich bin dankbar
  •      Ich bin geliebt und liebevoll
  •      Ich habe Mitgefühl und Empathie für alle Lebewesen
  •      Ich vergebe mir und anderen
  •      Ich lasse Ärger und Wut los
  •      ich liebe
Yogi Wandtattoo mit Chakren
Chakra Yogi Wandtattoo > hier zum Shop

Herzchakra-MudraHridaya Mudra
Es sieht so aus: Du nimmst zunächst eine oder beide Hände, dann beugst du den oder die Zeigefinger und berührst zunächst einmal die Hand an der Wurzel des Zeigefingers. Dann berührst du mit dem Daumenglied den Zeigefinger und mit der Daumenspitze berührst du die Spitze von Mittelfinger und Ringfinger. Der kleine Finger ist dabei gelöst.
Quelle: Yoga Vidya

Mudra Herzchakra
Mudra Herzchakra

Ätherische Öle zum Ausgleich des Herzchakras
Lavendel, Angelica, Rose, um Emotionen in der Umgebung von Anahata auszugleichen.
Eukalyptus, Pfefferminze, Rosmarin, um das Kreislaufsystem zu beruhigen und Herz und Lunge zu öffnen, wenn die Brust angespannt wird.

Meditation für das Anahata Chakra

Musik für das Herzchakra


Möchtest du noch mehr erfahren wie es um dein Herz Chakra steht?
Folgende Fragen helfen dir es herauszufinden >

  • Glaube ich, ich bin der Liebe wert?
  • Bin ich offen für die Liebe?
  • Gibt es ein Gleichgewicht zwischen dem Geben und Empfangen von Liebe?
  • Was hindert mich daran, die Liebe in meinem Leben zu begrüßen?
  • Verbringe ich genug Zeit damit Dinge zu tun, die ich liebe?
  • Wenn nicht, was hindert mich daran, mehr von dem zu tun, was ich liebe?
  • Was bedeutet Mitgefühl für mich?
  • Wann erlebe ich Mitgefühl für andere?
  • Wie drücke ich es aus?
  • Wann erfahre ich Mitgefühl von anderen?
  • Wie drückt es sich aus und wie fühlt es sich an?
  • Was  hindert mich daran ein mitfühlender Mensch zu sein?
         Mein Herz ist…
         Ich bin dankbar für ….
    Schreibe dir einen Brief über dich. Erwähne alle Dinge, die du an dir liebst und an alle Dinge, die du in deinem Leben überwunden hast, und alle Dinge / Ereignisse / Personen / Gefühle, für die du dankbar bist.

Chakrenharmonisierung durch Meditation mit dem achten Chakra

Meditationsanleitung - Chakrenharmonisierung mit dem achten Chakra

Das achte Chakra aus dem Inka System

Das achte Chakra wird in den meisten Chakra Systemen – wie im Inka System – als ‚Quell des Heiligen‘ oder ‚Quelle des Göttlichen‘ bezeichnet.
Das achte Chakra findet sich auch in der hinduistischen Tradition und anderen Chakrasystemen wieder.
Mit dem achten Chakra verbinden wir uns mit Gott oder der allumfassenden Liebe. Da wir im Laufe unseres Lebens die Verbindung verlieren, zeigen wir hier eine Übung wie wir eine Rückverbindung herstellen können. Und wer seine Aufmerksamkeit zum achten Chakra hin ausrichtet , ‚hat Zugang zum ursprünglichen Wissen, das ihm zur Verfügung steht auch wenn er es nicht direkt erworben hat‘. (Zitat von Alberto Villoldo)
Mit der Meditation über das achte Chakra können wir mit  hochschwingenden Energien die Chakren reinigen, indem  wir die Energie aus dem achten in die anderen Chakren fliessen lassen.

Mit folgender Meditationsübung kannst du deine Chakren ausgleichen/reinigen:
Setze dich in einen bequemen aufrechten Sitz und beobachte deinen Atem. Lasse alle Anspannung los.
Stelle dir vor du atmest reines klares Licht ein und lässt alle Anspannung des Tages mit dem Ausatmen los.
Lasse die Energie bis tief in die Erde abfliessen und und stelle dir tiefe Wurzeln in die Erde vor, die dir Halt und Kraft geben.
Atme nun in dein achtes Chakra reines Licht  und atme in dein unterstes Chakra das Wurzelchakra aus.
Mit der nächsten Ein Atmung wieder in dein achtes Chakra und atme aus in das Wurzelchakra.
Stelle dir einen Kreis aus deinem Atem vor und wie die Energie dich in einem Kreis umfliesst.
Mache den Zyklus mit jedem Chakra 3x .
Fahre mit dem Sakralchakra fort, dann mit dem Solarplexus Chakra, Herzchakra, Halschakra, Strinchakra, und dem Kronenchakra.

Stelle dir vor wie jetzt alle Chakren mit Licht aufgeladen sind.
Alle Chakren haben sich ausgedehnt und sind weit geöffnet.
Ein weites weisses Energiefeld umgibt dich als Ganzes.

In diesem Videobeitrag beschreibt  Roland Rettke eine weitere Form der Meditation mit dem achten Chakra.
In dieser Übung wird das Herzchakra mit dem achten Chakra verbunden.

In einem ganzheitlichen System bleibt der Mensch gesund, wenn er sein Energiesystem und seinen Körper fit hält.
Eine gute Erdung und Achtsamkeit verhilft uns zu einem energetischen Schutz. Bei Müdigkeit, Stress oder Krankheit
verlieren wir den Schutz leicht. Eine regelmässige Chakrenreinigung ist daher von Vorteil, dabei können uns die Energien für Erdung
und hochschwingende Energien aus dem achten Chakra helfen.
Wenn sich Fremdenergien festgesetzt haben, genügt eine energetische Reinigung oft nicht, die man selbst durchführt.
Die Auslöser für Fremd – Energien sollten bearbeitet werden. Mit Hilfe eines Schamanen kann das Energiesystem überprüft werden.
Gegebenenfalls kann der Schamane Fremdenergien herauslöschen, die nicht zum eigenen System gehören.

Wie du durch den Energiefluss Lakshmis aufblühst und Gutes bewirkst

So kann die Glücksgöttin Lakshmi durch dich Wirken eine Meditationsanleitung, ein Mantra und ein Altarbild zum freien Download

Lakshmi, die Glücksgöttin aus der indischen Mythologie symbolisiert Schönheit und Fülle. Sie ist auch eine selbstlose Dienerin für das Allgemein-Wohl. In Indien wird sie von Geschäftsleuten verehrt damit die Geschäfte erfolgreich laufen. Lakshmi sorgt nicht nur für dein eigenes Glück sondern auch dafür das du anderen zu Ihrem Glück verhelfen kannst.
Möchtest du Konzentrationsfähigkeit, Mut, Willenskraft, Bescheidenheit und Geduld in dir manifestieren, hilft dir Lakshmi. In der Praxis kannst du das Lakshmi Mantra singen oder auf Lakshmi meditieren.
Und nun zur Symbolik in den häufigsten Lakshmi Abbildungen.
Sie steht auf einem Lotus in einem großen See. In Indien gilt Wasser als sehr wertvoll und fruchtbar.
Durch Wasser kann alles wachsen, Bäume und Blumen gedeihen. Daher symbolisiert Lakshmi auch das Fließen.
Manchmal ist es hilfreich, du stellst dir vor, dass du dich für den Fluss der Glücksgöttin öffnest, um anderen etwas zu geben. Wir können uns immer wieder für den Segen öffnen, für Intuition, Kreativität, alles Positive, alles Lichtvolle.
Die Glücksgöttin hat vier Arme. Zwei sind nach oben gerichtet, zwei sind nach unten gerichtet. Die nach oben gerichteten Hände mit den Lotusblüten bedeuten, du kannst dich öffnen für den Segen, deinem höheren Selbst oder dem Universum und Empfangen
Du kannst dir vorstellen, dass ein Segen durch dich hindurchfließt. 
Elefanten und Schwäne sind Glückssymbole. Verbinde dich auch mit der Natur und den Tieren.
Sei freundlich zu den Pflanzen. Und die Glücksgöttin hat zwei Hände, die nach vorne und unten zeigen. Der Segen fliesst in Lakshmis Hände nach unten um etwas abzugeben.